Allgemeines

DSB startet neue Aktion: „Stiller Star des Monats“

DSB startet neue Aktion: „Stiller Star des Monats“

17.11.2010 – Der Deutsche Schützenbund sucht im kommenden Jahr gemeinsam mit der Deutschen Schützenzeitung die „stillen Stars“ in den Vereinen: Sie stehen nicht im Rampenlicht, ihre Arbeit ist unauffällig und unspektakulär – und doch sind genau sie es, die den Schützenverein zusammenhalten, mit Geduld und Ausdauer Veranstaltungen organisieren und sich seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Schießsport, sein Brauchtum und das Vereinsleben einsetzen.

Josef Ambacher, Präsident des Deutschen Schützenbundes betonte bei der Vorstellung dieses Projekts: „Seit einem Jahr prämieren wir sehr erfolgreich besonders engagierte Schützenhilfe-Vereine. Die Aktion „Stiller Star des Monats“ ist eine ideale Ergänzung, um alle diejenigen auszuzeichnen, die mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit dem Schützenwesen ein symphatisches Gesicht geben.“

Nutzen Sie also diese Gelegenheit, nennen Sie uns Ihren „stillen Star“ des Vereins und sagen Sie ihm oder ihr auf diesem Weg Danke für das langjährige Engagement im Schützenverein! Ab Januar 2011 wird monatlich ein „stiller Star“ aus einem Schützenverein unter dem Dach des Deutschen Schützenbundes in der Deutschen Schützenzeitung vorgestellt werden.

Bewerben Sie sich noch heute: Der Deutsche Schützenbund benötigt lediglich eine kurze Beschreibung der angesprochenen Person sowie einen Ansprechpartner in Ihrem Verein. Gerne setzen wir uns dann mit Ihnen in Verbindung. Oder Sie senden uns gleich eine ausführliche Beschreibung Ihres „stillen Stars“ sowie ein hochauflösendes Foto an:

Deutscher Schützenbund
z. Hd. Benjamin Zwack
Lahnstr. 120
65195 Wiesbaden
schuetzenhilfe@dsb.de

Übrigens: Das erfolgreiche Projekt „Schützenhilfe“ wird selbstverständlich auch im neuen Jahr in gewohnter Weise fortgeführt!

 

Bericht: Benjamin Zwack