Europameisterschaften

Letzte Quotenplatzchance bei EM in Györ

Letzte Quotenplatzchance bei EM in Györ

05.02.2016 – Bei den Europameisterschaften für Druckluftwaffen in Györ (Ungarn), die vom 23. bis 27. Februar ausgetragen werden, können die deutschen Gewehr- und Pistolenschützen letzte Quotenplätze für die Olympischen Spiele im Sommer in Rio de Janeiro (Brasilien) gewinnen.

Vor allem im Bereich Luftpistole bietet sich die große Chance, denn hier konnte bisher noch kein Olympiaticket gewonnen werden. Aber auch bei den Herren mit dem Luftgewehr ist noch ein Platz frei, den Julian Justus (Homberg/Ohm/Foto) gewinnen könnte. Vor wenigen Tagen zeigte der Hesse beim Meyton-Cup in Innsbruck eine vielversprechende Leistung und sicherte sich den Sieg. Die beiden anderen DSB-Teilnehmer haben bereits einen Quotenplatz für Rio gewonnen.

Der Deutsche Schützenbund entsendet ein schlagkräftiges Aufgebot in die westungarische Stadt, in der bereits im Jahre 2004 schon einmal die kontinentalen Meisterschaften für Druckluftwaffen stattgefunden haben.

Das Aufgebot des DSB im Überblick:

Gewehr Damen und Herren

Jolyn Beer (Hannover)
Barbara Engleder (Triftern)
Isabella Straub (Kirchseeon)

Michael Janker (Hofstetten)
Julian Justus (Homberg/Ohm)
Nicolas Schallenberger (Niederlauterbach)

Pistole Damen und Herren

Munkhbayar Dorjsuren (München)
Sandra Hornung (Regensburg)
Monika Karsch (Regensburg)

Philipp Grimm (Volkach)
Alexander Kindig (Burgau)
Florian Schmidt (Frankfurt/Oder)

Laufende Scheibe Damen

Nina Danner (Leipzig)
Julie Kirr (Elxleben)
Daniela Vogelbacher (Frankfurt am Main)

Gewehr Juniorinnen und Junioren

Lisa-Marie Haunerdinger (Petting)
Verena Schmid (Greding)
Johanna Tripp (Burgwald-Ernsthausen)

Maximilian Dallinger (Lengdorf)
Lukas Fischer (Rasdorf)
Gregor Stabel (Neuweiler)

Pistole Juniorinnen und Junioren

Teresa Groß (Hambrücken)
Lea Kleesattel (Langenpreising)
Susanne Roß (Raubling)

Theo Hadrath (Altentreptow)
Jan Hendrik Waldvogt (Schieder)
Simon Weiß (Windisch-Eschenbach)

Laufende Scheibe Juniorinnen und Junioren

Eva Östreicher (Sommerach)

Torsten Fass (Frankfurt am Main)
Kris Großheim (Frankfurt am Main)
Felix Hörning (Altfeld)

Die Finalzeiten der EM in Györ:

Mittwoch, 24.02.16

14:00 Uhr Laufende Scheibe Junioren
15:30 Uhr Laufende Scheibe Juniorinnen
18:30 Uhr Luftpistole Juniorinnen
19:45 Uhr Luftgewehr Junioren

Donnerstag, 25.02.16

11:15 Uhr Luftgewehr Juniorinnen
13:30 Uhr Luftpistole Junioren
18:15 Uhr Luftgewehr Junioren Mixed-Team
19:30 Uhr Luftpistole Junioren Mixed-Team

Freitag, 26.02.16

14:00 Uhr Laufende Scheibe Herren
15:30 Uhr Laufende Scheibe Damen
18:30 Uhr Luftgewehr Damen
19:45 Uhr Luftpistole Herren

Samstag, 27.02.16


11:30 Uhr Luftpistole Damen
13:45 Uhr Luftgewehr Herren
16:00 Uhr Luftpistole Mixed-Team
17:30 Uhr Luftgewehr Mixed-Team

Die Wettbewerbe Laufende Scheibe Mixed, die ohne Finale stattfinden werden bei den Erwachsenen am 25.02., bei den Juniorinnen und Junioren am 27.02. ausgetragen.

Alle Ergebnisse der EM Druckluftwaffen in Györ finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über diesen Link.

Das Foto in Originalgröße

Foto: Benjamin Kern