Weltcup

Kleines DSB-Aufgebot zum Weltcup in Bangkok

Kleines DSB-Aufgebot zum Weltcup in Bangkok

24.02.2016 – Der Internationale Schießsportverband ISSF startet mit seiner diesjährigen Weltcupsaison vom 02. bis 08. März in Bangkok (Thailand). Der Deutsche Schützenbund wird diese Eröffnungsveranstaltung mit einem kleinen, aber schlagkräftigen Aufgebot wahrnehmen.

Weitere Weltcups finden 2016 für die Gewehr- und Pistolenschützen in Rio de Janeiro (Brasilien) als vorolympischer Testwettkampf, in München und in Baku (Aserbaidschan) statt.

Fünf deutsche Teilnehmer werden in den Gewehrdisziplinen an den Start gehen. Bundestrainer Claus-Dieter Roth berief folgende Schützinnen und Schützen für die Wettbewerbe in der thailändischen Hauptstadt:

Jolyn Beer (Hannover/Foto)
Selina Gschwandtner (Reischach)
Amelie Kleinmanns (Kempen)

Daniel Brodmeier (Niederlauterbach)
Henri Junghänel (Berlin)

Der Finalzeitplan von Bangkok im Überblick/alle Zeiten Ortszeit (MEZ: - 6 Stunden):

Donnerstag, 03.03.16

11:30 Uhr Luftgewehr Herren
13:30 Uhr Luftgewehr Damen

Freitag, 04.03.16

11:30 Uhr Freie Pistole Herren
13:30 Uhr Sportpistole Damen

Samstag, 05.03.16


11:00 Uhr Kleinkalibergewehr Liegendschießen Herren
13:30 Uhr Luftpistole Herren

Sonntag, 06.03.16

11:00 Uhr Luftpistole Damen
13:15 Uhr Sportgewehr Damen

Montag, 07.03.16

14:15 Uhr Schnellfeuerpistole Herren

Dienstag, 08.03.16

13:00 Uhr Freie Waffe Herren

Alle Ergebnisse des Weltcups in Bangkok finden Sie nach Abschluss der Wettkämpfe über diesen Link.

Das Foto in Originalgröße

Foto: Eckhard Frerichs