Allgemeines

Hessischer Schützenverband sucht Pistolentrainer/in

Hessischer Schützenverband sucht Pistolentrainer/in

02.03.2016 – Der Hessische Schützenverband e.V. (HSV), viertgrößter Sportfachverband in Hessen, Mitglied des Deutschen Schützenbundes und des Landessportbundes Hessen mit Sitz in Frankfurt am Main, sucht zum schnellstmöglichen Eintritt eine/n Landestrainer/in im Sportschießen für die Betreuung des Pistolenkaders. Der Einsatz erfolgt im Landesleistungszentrum / Bundesstützpunkt Frankfurt am Main sowie landesweit in regionalen Stützpunkten und bei bundesweiten Wettkämpfen.

Der HSV erwartet  eine/n Bewerber/in mit gültiger Trainerlizenz (mindestens A-Lizenz in der Disziplin Pistole), nachweisbare erfolgreiche Trainertätigkeit in den Pistolendisziplinen, Kenntnisse und Erfahrungen im Leistungs- und Spitzensport, Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden, Feiertagen und in den Abendstunden, die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten, Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit, Führerschein Klasse B und gute PC-Kenntnisse.

Der Verband bietet eine Bezahlung in Anlehnung an die öffentliche Besoldung und ein angenehmes Arbeiten in einem freundlichen Team. Interessenten richten Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

Hessischer Schützenverband e.V.
- Geschäftsführung -
Schwanheimer Bahnstraße 115
60529 Frankfurt am Main
Tel.: 0 69 / 93 52 220
E-Mail: hess.schuetzen@t-online.de