Deutsche Meisterschaften

Feierliche Preisübergabe des H&N Förderpreises 2016 im Rahmen der Deutschen Meisterschaft

Feierliche Preisübergabe des H&N Förderpreises 2016 im Rahmen der Deutschen Meisterschaft

09.09.2016 – Nach Be­kannt­ga­be der Ge­win­ner konn­ten sich diese nun ein zwei­tes Mal freu­en. Die fei­er­li­che Über­ga­be der Prei­se er­folg­te am 03.​09.​2016 auf dem Ge­län­de der Olym­pia­schieß­an­la­ge in Hoch­brück am Zelt der Firma Ha­end­ler & Na­ter­mann Sport GmbH. Die Aus­zeich­nung ist mit ins­ge­samt 2.​500 Euro do­tiert und kommt jähr­lich drei Ver­ei­nen für ihre er­folg­rei­che und kon­ti­nu­ier­li­che Ju­gend­ar­beit zu­gu­te.

Zu­erst be­dank­te sich Jörg Sie­mens, Re­prä­sen­tant der Ha­end­ler & Na­ter­mann Sport GmbH für das zahl­rei­che Er­schei­nen und die tol­len und vor­bild­li­chen Be­wer­bun­gen in die­sem Jahr. Die Ge­win­ner könn­ten sich be­son­ders freu­en, da es eine Viel­zahl an ei­gent­lich för­der­wür­di­gen Ver­ei­nen ver­dient ge­habt hät­ten.

Im An­schluss wurde dem Schüt­zen­ver­ein Diana Det­tin­gen als dies­jäh­ri­ger Sie­ger, das Preis­geld in Höhe von 1.​250 € über­ge­ben. Na­tür­lich wur­den die Plät­ze zwei und drei eben­falls vor Ort ge­kürt. Der mit 750 Euro do­tier­te zwei­te Platz geht an die SG En­netach.  Der SSV Kas­sau be­leg­te den drit­ten Platz und kann sich über 500 Euro freu­en.

Ste­fan Rinke, Vi­ze­prä­si­dent Ju­gend im Deut­schen Schüt­zen­bund, ver­kün­de­te wei­ter­hin die Ver­ga­be von zwei Son­der­prei­sen in Höhe von je­weils 200 € für die Ver­ei­ne SV La­dekop und die Vor­wald­schüt­zen Ren­hol­ding.

Die Deut­sche Schüt­zen­Ju­gend gra­tu­liert den dies­jäh­ri­gen Ge­win­nern und be­dankt sich bei H&N für die groß­zü­gi­ge Be­reit­stel­lung der Geld­prei­se.

Das Foto in Originalgröße

Beitrag und Foto: Deutsche Schützenjugend