Steckbrief von Susanne Kiermayer

Portraitbild von Susanne Kiermayer
Wettbewerb: F-Trap, DT
Kader: Flinte
Kaderstatus: B
Geburtsdatum: 22.07.1968
Wohnort: Kirchberg
Verein: WTC Bayerwald
Beruf: Tierphysiotherapeutin
Hobbies: Lesen, Hunde, Pferde, Tauchen, Holzpferde sammeln
E-Mail: susanne@kiermayer.de
Trainer: Wilhelm Metelmann

Erfolge

Jahr Veranstaltung Ort Platz Disziplin
2008 Olympische Spiele Peking, CHN 8. Trap
2004 Olympische Spiele Athen, GRE 5. Trap
2000 Olympische Spiele Sydney, AUS 5. Trap
2000 Olympische Spiele Sydney, AUS 9. Doppeltrap
1996 Olympische Spiele Atlanta, USA 2. Doppeltrap
2006 Weltmeisterschaften Zagreb, CRO 5. Trap
2005 Weltmeisterschaften Lonato, ITA 4. Trap
2002 Weltmeisterschaften Lahti, FIN 10. Trap
2001 Weltmeisterschaften Kairo, EGY 4. Trap
2001 Weltmeisterschaften Kairo, EGY 4. Doppeltrap
1999 Weltmeisterschaften Tampere, FIN 9. Doppeltrap
1998 Weltmeisterschaften Barcelona, ESP 2. Trap
1997 Weltmeisterschaften Lima, PER 8. Trap
1997 Weltmeisterschaften Lima, PER 9. Doppeltrap
1993 Weltmeisterschaften Barcelona, ESP 10. Trap
2009 Weltcup-Finale Peking, CHN 4. Trap
2007 Weltcup-Finale Belgrad, SCG 8. Trap
2006 Weltcup-Finale Granada, ESP 4. Trap
2002 Weltcup-Finale Lonato, ITA 2. Trap
2000 Weltcup-Finale Nicosia, CYP 4. Doppeltrap
1999 Weltcup-Finale Kuwait City, KUW 1. Doppeltrap
1999 Weltcup-Finale Kuwait City, KUW 2. Trap
1998 Weltcup-Finale Montecatini, ITA 2. Doppeltrap
1998 Weltcup-Finale Montecatini, ITA 5. Trap
1997 Weltcup-Finale Montecatini, ITA 2. Doppeltrap
1996 Weltcup-Finale Montecatini, ITA 2. Doppeltrap
2010 Weltcup Dorset, GBR 6. Trap
2009 Weltcup München, GER 3. Trap
2009 Weltcup Minsk, BLR 3. Trap
2008 Weltcup Suhl, GER 6. Trap
2007 Weltcup Changwon, KOR 2. Trap
2006 Weltcup Kairo, EGY 2. Trap
2006 Weltcup Kerrville, USA 3. Trap
2005 Weltcup Rom, ITA 5. Trap
2004 Weltcup Sydney, AUS 8. Trap
2004 Weltcup Athen, GRE 8. Doppeltrap
2003 Weltcup Perth, AUS 3. Trap
2002 Weltcup Shanghai, CHN 1. Trap
1999 Weltcup Lonato, ITA 2. Trap
1999 Weltcup Lonato, ITA 5. Doppeltrap
1999 Weltcup Kumomoto, JPN 7. Doppeltrap
1998 Weltcup Lonato, ITA 7. Doppeltrap
1996 Weltcup Suhl, GER 2. Doppeltrap
1995 Weltcup Nicosia, CYP 5. Doppeltrap
1993 Weltcup Suhl, GER 8. Doppeltrap
2010 Europameisterschaften Kazan, RUS 1. Trap
2008 Europameisterschaften Nikosia, CYP 1. Trap
2005 Europameisterschaften Belgrad, SCG 7. Trap
2004 Europameisterschaften Latsia, CYP 3. Doppeltrap
2003 Europameisterschaften Brünn, CZE 3. Doppeltrap
2002 Europameisterschaften Lonato, ITA 4. Doppeltrap
2001 Europameisterschaften Zagreb, CRO 3. Doppeltrap
2001 Europameisterschaften Zagreb, CRO 6. Trap
2000 Europameisterschaften Montecatini, ITA 1. Doppeltrap
2000 Europameisterschaften Montecatini, ITA 3. Trap
1999 Europameisterschaften Poussan, FRA 1. Doppeltrap
1998 Europameisterschaften Nicosia, CYP 2. Doppeltrap
1998 Europameisterschaften Nicosia, CYP 2. Trap
1997 Europameisterschaften Sipoo, FIN 2. Trap
1997 Europameisterschaften Sipoo, FIN 6. Doppeltrap
1996 Europameisterschaften Tallinn, EST 2. Doppeltrap
1996 Europameisterschaften Tallinn, EST 3. Trap
1993 Europameisterschaften Brünn, CZE 6. Doppeltrap