Jedermann-3-Tage-Lehrgang -Kleinkalibergewehr liegend- (202.5)

Gründung einer Bogensportabteilung

Die ersten Schritte... Dieser Lehrgang soll Vereinen beim Aufbau einer Bogensportabteilung helfen

Termine:

D106ZE: 30.05. - 31.05. Gründung einer Bogensportabteilung

Ort:

Schützenverein 1954 Schwand e.V., Nürnberger Str. 46, 90596 Schwanstetten

Zielgruppe:

Trainer/innen, Vorstände sowie interessierte Mitglieder von Sport- und Schützenvereinen, die eine Bogensportabteilung bzw. sparte gründen möchten.

Inhalte:

    Der Lehrgang vermittelt Informationen über:

    • Grundausstattung des Vereins
    • Voraussetzungen an die räumlichen Gegebenheiten (z.B. Schützenhalle, Sporthalle bzw. Sportplatz)
    • Ausrüstung des Schützen
    • Kosten
    • Sicherheitsvorschriften
    • Die ersten Schritte zum kompletten Schuss
    • Ansprechpartner/innen
    • Praxis Bogenschießen

Leitung:

Burkhard Schindler, stellvertretender Bundesjugendleiter für Aus- und Fortbildung

Fritz Sellmaier, Trainer Bogen

Wolfgang Pippert, Trainer A Bogen


 

 

Meldeschluss:

30.04.2015

Kosten:

150 €

Teilnehmer:

min. 8 Personen
max. 16 Personen

Wichtig:

In den Kosten sind die Unterkunft, die Verpflegung und das Lehrgangsmaterial enthalten. Jeder teilnehmende Verein erhält eine Scheibe inkl. Ständer und Auflage. Der Abtransport der Bogenscheiben vom Austragungsort erfolgt durch die Teilnehmenden.

Anmeldung:

Dieser Lehrgang ist ausgebucht, Ihre Anmeldung wird auf die Warteliste gesetzt.