Schützenmuseum

Die Jahrhunderte alte Tradition des Deutschen Schützenbundes soll zukünftig in einem Deutschen Schützenmuseum öffentlich belegt werden. Derzeit wird mit dem Protektor des Verbandes, Prinz Andreas von Sachsen, Coburg und Gotha, über eine ständige Ausstellung in den Räumen von
Schloss Callenberg in Coburg verhandelt. Seit 2004 können die ersten Exponate aus der langen und facettenreichen Geschichte des Deutschen Schützenbundes dort zu besichtigt werden.

 

Schützenmuseum im Schloss Callenberg