Deutsche Meisterschaften

Bernd Schott Deutscher Meister mit der Armbrust national

Bernd Schott Deutscher Meister mit der Armbrust national

30.09.2008 – Bernd Schott (Foto) schießt nicht nur meisterhaft mit dem Luftgewehr in der Bundesliga für die Schützengilde Waldkraiburg, der Bayer war auch im Einzelwettbewerb mit der Armbrust bei den Deutschen Meisterschaften national am vergangenen Wochenende in München im Wettbewerb auf die Scheibe nicht zu bezwingen und gewann den Titel.

120 Ringe erzielte Bernd Schott (FSG „Der Bund“ Allach) und siegte damit vor dem ringgleichen Peter Neumann (SV Erdbach). Auf Rang drei in dieser Disziplin kam mit 119 Ringen Marco Darcis (SGI Stuttgart).

Zusammen mit Joachim Vogl und Thomas Aumann siegte Bernd Schott für die Allacher auch im Mannschaftswettbewerb vor den Schützen der ASG Frundsberger Fähndl und Bavaria Unsernherrn.

Im Wettbewerb Stern Einzel siegte Stefan Schauer (Winzerer Fähndl München) vor Thomas Jenke (TSV Wernberg) und Helmut Seibold (Frundsberger Fähndl). Den Teamkampf sicherten sich in der Besetzung Stefan Schauer, Günter Ehmann und Wolfgang Dostthaler die Auswahl vom Winzerer Fähndl München vor dem TSV Wernberg und der ASG Frundsberger Fähndl.

Alle Ergebnisse der Deutschen Meisterschaften Armbrust national finden Sie hier.