National

Anmeldung für die Deutschen Meisterschaften in den FITASC-Disziplinen ab sofort möglich

Anmeldung für die Deutschen Meisterschaften in den FITASC-Disziplinen ab sofort möglich

06.06.2018 – Die Deutschen Meisterschaften werden in diesem Jahr um die Disziplinen FITASC Compak und FITASC Universal Trap erweitert. Hierfür und für die DM FITASC Parcours können sich interessierte Schützen ab sofort anmelden. Gastgeber sind in diesem Jahr das SSZ Suhl (Compak), der Schießstand Hasenmoor (Parcours) und die Schießanlage Rheinblick Wiesbaden (Universal Trap).

Ab sofort ist die elektronische Anmeldung für die Deutschen Meisterschaften in den FITASC-Disziplinen möglich. Unter www.dsb-fitasc.de können sich interessierte Schützen direkt ihre Startplätze sichern. Bitte nutzen Sie nur den elektronischen Weg und nicht mehr das übergangsweise zur Verfügung gestellte Formular."

Die Deutsche Meisterschaft FITASC Compak findet vom 03. bis 05.08.2018 in Suhl statt. Nach zwei erfolgreichen Grand Prix hat die Veranstaltung erstmals den Status einer DM, der Meldeschluss wird vom 01.07. auf den 15.07.2018 verlegt.

Es folgt die DM FITASC Universal Trap vom 14. bis 16.09.2018 in Wiesbaden, durchgeführt wird die Meisterschaft auf der Wurfscheibenanlage Rheinblick.

Vom 28. bis 30.09.2018 laden schließlich die in Norddeutschland gelegenen Schießstände Heede und Hasenmoor zur 3. Auflage der Deutschen Meisterschaft FITASC Parcours. Die Meldeschlüsse der beiden letztgenannten Meisterschaften bleiben bestehen.