Weltcup

Weltcup Salt Lake City: Deutsche Frauen starten stark

Weltcup Salt Lake City: Deutsche Frauen starten stark

20.06.2018 – Gelungener Auftakt für die deutschen Bogenschützinnen beim Weltcup in Salt Lake City: Lisa Unruh schloss die Qualifikation als Erste ab, das Recurve-Team der Frauen als Zweite. Und Janine Meißner schoss sich mit dem Compoundbogen als Sechste sicher in die Ko-Phase.

Recurve-Bundestrainer Oliver Haidn attestierte seinen Frauen - bei schwierigen Bedingungen - eine Top-Leistung: "Die Damenmannschaft zeigte eine sehr gute Qualifikation. Im Viertelfinale wartet mit Japan trotzdem ein anspruchsvoller erster Gegner. Mit Platz eins in der Qualifikation hat Lisa ihre starken Ergebnisse bei der 1. Rangliste bestätigt. Trainingsqualität und Trainingsquantität zahlt sich langfristig immer aus." Unruh setzte sich - in Abwesenheit der Südkoreanerinnen, die in Salt Lake eine Pause einlegen - mit 641 Ringen und damit vier Ringen Vorsprung an die Spitze des Feldes. Elena Richter (12., 619) und Michelle Kroppen (19., 603) zeigten, dass es im deutschen Frauenbereich passt.

Dagegen offenbarten die deutschen Recurve-Männer, dass sie noch Luft nach oben haben: Maximilian Weckmüller (28., 638), Florian Kahllund (29., 637), Camilo Mayr (44., 621) und Johannes Maier (54., 611) schossen nicht zur vollsten Zufriedenheit von Haidn, der sagte: "Die Herrenmannschaft ist gefordert, ihr Potenzial endlich abzurufen. Dies gilt für alle Schützen. Mit Italien wartet der amtierende Weltmeister im Viertelfinale."

Im Compoundbereich unterstrich Meißner mit Platz sechs (663) ihre Ambitionen, sich womöglich für das Weltcup-Finale zu qualifizieren. Dabei steigerte sie sich bei den zweiten 60 Schuss beträchtlich (sieben Ringe mehr). Marcus Laube sicherte sich als 23. (678) ebenfalls sicher einen Platz in der Ko-Phase.

  

Das deutsche Team 

  • Recurve: Michelle Kroppen, Elena Richter, Lisa Unruh, Florian Kahllund, Johannes Maier, Camilo Mayr, Maximilian Weckmüller
  • Compound: Janine Meißner, Marcus Laube

Betreuer

  • Oliver Haidn (Trainer Recurve)
  • Natalia Butuzova (Trainerin Recurve)
  • Holger Hertkorn (Trainer Compound)
  • Felix Rinke (Physiotherapeut)