Weltmeisterschaften

WM Changwon: Die ersten DSB-Teilnehmer stehen fest

WM Changwon: Die ersten DSB-Teilnehmer stehen fest

23.06.2018 – Vom 31. August bis 14. September findet die Weltmeisterschaft im südkoreanischen Changwon statt, knapp zwei Monate vorher stehen die ersten DSB-Teilnehmer fest: Daniela Vogelbacher (TuS Schwanheim), Kris Großheim (TuS Schwanheim) und Madeline Schneider (SV Großenlüder) werden die deutschen Farben in den Wettbewerben mit der Laufenden Scheibe vertreten.

Vogelbacher war die einzige Frau, die die Leistungsnorm von 555 Ringen bei der Qualifikation in München erfüllte. Großheim bei den Junioren (553,5) sowie Schneider bei den Juniorinnen (518) gelang dies ebenfalls am besten. Im Männerbereich wurde die geforderte Ringzahl nicht erzielt.

Der Bundesausschuss Leistungssport unter Leitung von Gerhard Furnier, Vizepräsident Sport, hatte den Nominierungsvorschlag der Zuständigen für die Disziplin Laufende Scheibe, dem Disziplinverantwortlichen Thomas Pfeffer und dem Bundesreferenten Karl-Heinz Gegner, geprüft und nominierte schließlich das Trio.