Allgemeines

Clea Reisenweber ist Junior Sportlerin des Jahres 2018!

Clea Reisenweber ist Junior Sportlerin des Jahres 2018!

09.01.2019 – Die Wahl zum Junior Sportler des Jahres 2018 ist entschieden. Und die Nachfolgerin von Jonny Vetter kommt wieder aus dem Bogenbereich. Die 15 jährige Clea Reisenweber ist damit die jüngste Gewinnern des Preises in der Historie dieses Förderpreises.

Die Berliner Schülerin hat ein aufregendes und erfolgreiches Jahr 2018 hinter sich. Mit dem Gewinn des Quotenplatzes für die Youth Olympic Games in Buenos Aires und der Vizeeuropameisterschaft bei den Junioren war das Jahr voll von Highlights. Das größte war dann aber die Teilnahme an den Youth Olympic Games in Buenos Aires, die mit einem 9. Platz ebenfalls erfolgreich gestaltet werden konnte.

Das damit verbundene Preisgeld in Höhe von 1.200 Euro, dass freundlicherweise von der Firma Steinhauer & Lück zur Verfügung gestellt wird, stellt sicherlich eine wichtige finanzielle Unterstützung für die weitere sportliche Entwicklung dar.

Die Youth Olympic Games kennt die zweitplatzierte Vanessa Seeger ebenfalls sehr gut. Vanessa wurde in Buenos Aires Olympiasiegerin im Mixed Event und erzielte weiterhin einen hervorragenden 6. Platz bei der Junioren-WM in Changwon Den Olympiatitel konnte sie nun noch mit einem Stipendium im Wert von 600 € weiter vergolden.

Auch der Gewehrbereich darf sich über einen Podiumsplatz freuen. Anna Janßen wurde im vergangenen Jahr Junioreneuropameisterin und erzielte einen 4. Platz bei den Youth Olympic Games. Anna darf sich über ein Stipendium in Höhe von 300 € freuen.

Bei der Wahl zum Juniorteam des Jahres reichte es für Anna zum Sieg. Gemeinsam mit Lisa-Marie Haunerdinger und Larissa Weindorf setzten sich die Junioreneuropameisterinnen im Team gegen die Teams der Luftpistole und der Trapschützen und Schützinnen durch.

Das Team darf sich über ein Stipendium in Höhe von 600 € freuen.
Die Deutsche Schützenjugend gratuliert nochmals den Gewinnerinnen und möchte es nicht versäumen sich bei Steinhauer & Lück für die großzügige Bereitstellung der Geldpreise zu bedanken.

Denn ohne den Rückhalt durch die Sponsoren, wären solche Ehrungen nicht möglich.

An alle Teilnehmer, die bei der Wahl zum Juniorsportler/in und Juniorteam 2018 abstimmten, geht ebenfalls ein besonderes Dankeschön der DSJ.