Allgemeines

Service: Jetzt Förderanträge für Klimaschutz in Sportstätten stellen

Service: Jetzt Förderanträge für Klimaschutz in Sportstätten stellen

07.02.2019 – Bis zum 31. März haben Vereine noch Zeit, Förderanträge für den Klimaschutz in ihren Sportstätten zu beantragen. Ein zweiter Antragszeitraum läuft vom 1. Juli bis zum 30. September.

Dabei sind viele Maßnahmen denkbar: Ob es eine klimafreundliche Belüftungstechnik in der Halle, die Hallenbeleuchtung oder neue Abstellplätze für Fahrräder sind: Die Kommunalrichtlinie ermöglicht, dass die Sportanlagen-Infrastruktur modernisiert und saniert werden und somit ein wertvoller Beitrag für den Klimaschutz geleistet wird.

Hinweis: Damit auch kleinere Antragsteller von der Förderung profitieren, können sich mehrere Sportvereine oder andere gleichartige Antragsteller zu einem gemeinsamen Antrag zusammenschließen. So haben es Sportvereine leichter, die Mindestzuwendung zu erreichen.

Alle weiteren Informationen, beispielsweise an wen die Anträge gerichtet werden müssen, können den beiden PDF-Anhängen entnommen werden.