Offizieller Partner 

3M - Science. Applied to Life.

Nicht nur in der Arbeitswelt, sondern auch im Sportbereich vielseitig einsetzbar

Das heißt: Wir setzen unser ganzes wissenschaftliches Know-how ein, um das (Arbeits-)leben zu verbessern und zu vereinfachen. Probleme zu erkennen, heißt diese zu verstehen und aus dieser Erkenntnis heraus Lösungen für die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) zu entwickeln, die dem Anwender das Leben erleichtern und ihn sicher und komfortabel schützen.

Wir wollen immer alles ganz genau wissen, bleiben nie an der Oberfläche, sondern vertiefen uns sehr intensiv in jeden Unternehmensbereich. Wir behalten dieses Wissen nicht für uns, sondern geben es an die vielen Anwender aus Industrie und Handwerk weiter, denen es wichtig ist, den Gefahren in der Arbeitswelt hundertprozentig geschützt gegenüberzutreten. Unserer Philosophie entsprechend sehen wir in jeder Entwicklung zuerst den Nutzen für den Anwender.

Der Geschäftsbereich Personal Safety Division steht für hochwertige, spezialisierte und individuell abgestimmte PSA-Lösungen für Industrie und Handwerk. Im Bereich Persönliche Schutzausrüstung gehören wir aufgrund unserer tiefen Kenntnis der einzelnen Branchen und unserer lösungsorientierten Herangehensweise seit langem zu den führenden Marken. Als international agierendes Unternehmen mit einzigartiger Innovationskultur treiben wir die Entwicklung unserer Produkte hinsichtlich Funktion, Nutzen und Produktivität immer weiter voran. Unsere Ingenieure und Experten arbeiten eng mit den Anwendern zusammen, um deren Anforderungen zu kennen und die entsprechenden Schutzausrüstungen zu konzipieren. Deshalb sind für uns umfassende Beratungen und Schulungen genauso wichtig wie die Funktionalität unserer Produkte.

Unser Portfolio umfasst ein bedarfsorientiertes und relevantes Programm an Atemschutzmasken, Gebläse- und Druckluftatemschutz, Kopf-, Gesichts-, Schweißer-, Augen- und Gehörschutz, Kommunikationslösungen und Schutzbekleidung für unterschiedliche Einsatzbereiche.

Markus Grabowski - Key Account Executive - Forst, Jagd & Schießsport

„Im Umgang mit Waffen ist die oberste Devise: “Safety First“. In der jahrelangen Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schützenbund arbeitet 3M Peltor mit dem DSB daran, die Mitglieder des DSB, aber auch alle anderen Sportschützen in ihren unterschiedlichen Disziplinen optimal vor Lärm zu schützen, damit diese immer auch wieder unbeschadet den Schießstand verlassen können. 3M Peltor bedankt sich für die tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre.“

Markus Grabowski

Key Account Executive - Forst, Jagd & Schießsport