Infothek Waffenrecht

Auf dem Schießstand: Die Pistole aus dem 3D-Drucker

23.10.2013 – Im Mai hat die US-amerikanische Gruppe namens Defense Distributed CAD-Dateien für eine Schusswaffe veröffentlicht, die sich auf einem 3D-Drucker herstellen lässt.

Seitdem wollen nicht nur Regierungen und Polizeibehörden wissen, ob die Konstruktion in der Praxis funktioniert und wie viel Gefahr von unkontrolliert produzierten Plastikpistolen ausgeht – auch in c't (Computer-Zeitschrift) wird diese Frage immer wieder gestellt.

Einen entsprechenden Artikel zu diesem Thema finden Sie über diesen Link.