Lichtschießen 2022

Breitensportwettbewerbe Lichtschießen

DSJ Aktionen 2022 für die jüngsten Sportlerinnen und Sportler

Breitensportwettbewerb „Faszination Lichtschießen“
Die Deutsche SchützenJugend veranstaltet am Samstag, 14. Mai 2022 wieder den Breitensportwettbewerb „Faszination Lichtschießen“ für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

In den vergangenen zwei Jahren konnte der attraktive Wettbewerb pandemiebedingt nicht stattfinden. „Wir sind sehr froh, endlich auch wieder für unsere jüngsten Schützinnen und Schützen einen Präsenzwettkampf durchführen zu können und haben im Rahmen des Junior Worldcups Suhl auch eine tolle Location gefunden.“, sagt Vizepräsident Jugend Stefan Rinke.

Im Schießsportzentrum Suhl wird der Wettkampf nämlich erstmal in den attraktiven Rahmen des Junior Worldcups eingebunden und so auch den Jüngsten die Möglichkeit gegeben, internationale Luft zu schnuppern und sich selbst in diesem Umfeld mit Gleichaltrigen zu messen.

Rahmenwettkampf „Wettkampforientiertes Lichtschießen“
Zusätzlich wird am 15. Mai 2022 zum ersten Mal ein Rahmenwettkampf „Wettkampforientiertes Lichtschießen“ ebenfalls in Suhl stattfinden. Kinder zwischen 8 und 12 Jahren können sich hier in den Klassen Schüler*innen II und Schüler*innen III in einer offenen Meldemeisterschaft mit der Lichtpistole bzw. dem Lichtgewehr in einem Stehendanschlag beweisen. Es ist ein 20 Schuss Programm frei Hand zu absolvieren.

Christiane Roß - Referentin Jugend

Christiane Roß

Referentin Jugend

Tel.: +49 611 46807-421

Fax: +49 611 46807-449

E-Mail: ross(at)dsb.de