Link, André

André Link

Wettbewerbe 10m Luftgewehr
10m Luftgewehr mixed
50m Dreistellungskampf 3x40
KaderGewehr
KaderstatusPerspektivkader
Geburtsdatum13.12.1994
WohnortPforzheim
BerufAuszubildender zum Schreiner
HobbiesGaming
TrainerClaus-Dieter Roth
André Link

Seit Jahren gehört André Link zu den erfolgreichsten Schützen des Landes. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro schaffte er es gar in das KK-Finale der besten Acht. Dort schrammte er mit Platz fünf nun hauchdünn an einer Medaille vorbei. „In Tokio will ich noch einmal die Chance haben, mir meine verschenkte Olympiamedaille doch noch zu holen“, zeigt sich Link kämpferisch.

Er weiß aber auch, dass man Medaillen nicht erzwingen kann, „vor allem in einer Sportart, in der Emotionen und Nervosität in den entscheidenden Momenten nicht unbedingt hilfreich sind.“ Dass der Pforzheimer seine Nerven im Griff hat, hat er bereits mehrmals bewiesen. Bereits als Junior konnte Link den Weltmeistertitel erzielen, schaffte anschließend beinahe mühelos den Sprung zu den Erwachsenen und gewann ein Jahr später den Weltcup in München.

André Link ist ein Wettkampftyp, der sich mit steigenden Aufgaben noch besser fokussieren kann und so die entscheidenden Fehler vermeidet. Gerade da jeder mit dem richtigen Talent die Chance hat, es in die Weltspitze zu schaffen - unabhängig z.B. vom Körperbau - liebt er seinen Sport. Auch wenn Link seine größten Erfolge mit dem Kleinkaliber erzielte, wird er sich künftig aus beruflichen Gründen auf die Luftgewehr-Disziplinen fokussieren.