Moser, Julia

Julia Moser

Wettbewerbe 10m Luftgewehr
10m Luftgewehr mixed
KaderGewehr
KaderstatusPerspektivkader
Geburtsdatum10.08.1991
WohnortMaxhütte-Haidhof
BerufApothekerin
HobbiesJumping Fitness, Sport, Jagd
TrainerClaus-Dieter Roth
Julia Moser

Julia Moser (geb. Simon) ist die Spezialistin im Team. Sie konzentriert sich vor allem auf ihr Luftgewehr, mit dem sie 2018 nicht nur ihr Weltcup-Debüt gab, sondern auch gleich noch die Qualifikation für die WM in Changwon schaffte, von der sie mit einer Team-Bronzemedaille nach Hause kam. Von ihrer kurzen Nationalkader-Abstinenz kam die ehrgeizige Sportlerin stärker zurück denn je und versucht nun, Beruf und Training bestmöglich unter einen Hut zu bekommen, um ihr größtes Ziel – die Olympischen Spiele in Tokio 2020 – zu erreichen.

Während andere ihren Sport zum Beruf gemacht haben, heißt es für die Apothekerin nach der Arbeit: Ab ins Training. Sie selbst zählt Sportler zu ihren Vorbildern, die von ihren Träumen getrieben sind, hart für ihre Leistung trainieren und oft in anderen Lebensbereichen zurückstecken müssen – dabei ist sie längst selbst zu einem Vorbild geworden. Mit einer Bestleistung von 634,4 Ringen zählt Simon zu den Luftgewehr-Aushängeschildern des Landes.