Jedermann-3-Tage-Lehrgang -Kleinkalibergewehr liegend- (202.5)

Kampfrichter A Gewehr, Pistole und Wertung

Höherstufungslehrgang

Termine:

G502XE: 16.11. - 18.11. Kampfrichter A Gewehr, Pistole und Wertung

Ort:

Bundesleistungszentrum, Lahnstraße 120, 65195 Wiesbaden

Zielgruppe:

Zu erfüllende Voraussetzungen:

- Gültige Nationale Kampfrichterlizenz B für:

  • Gewehr, Pistole, Wertung Papier
  • Gewehr und Wertung Papier
  • Pistole und Wertung Papier
- Mindestens zwei Jahre Kampfrichter in Entscheidungspositionen bei Meisterschaften.
- Der Landeskampfrichterreferent unterstützt und bestätigt die Anmeldung nach Anfrage
  des DSB.

Inhalte:

    Ziel ist es, mehr qualifizierte Kampfrichterinnen und Kampfrichter für den steigenden Bedarf des Schießsports auszubilden.
    Anreise am Freitag bis 15:00 Uhr, Lehrgangsbeginn um 16:00 in der Bundesgeschäftsstelle.
    Lehrgangsende am Sonntag um ca. 15:00 Uhr nach der Prüfung.


Leitung:

Norbert Czupalla, Bundesreferent Kampfrichterwesen
Christian Michael, Mitglied im ISSF Judges Committee

Meldeschluss:

15.08.2018

Kosten:

0 €

Teilnehmer:

min. 10 Personen
max. 21 Personen

Wichtig:

Die Lehrgangsgebühr trägt der Deutsche Schützenbund.
Die Kosten und Organisation für Reise und Übernachtung inkl. Verpflegung sind von den Teilnehmenden selbst zu übernehmen.
Die entsendenden Landesverbände werden gebeten ihre Teilnehmer zur unterstützen.
Informationen zur Anreise und Hotels gehen direkt an die Teilnehmenden.

Die Angemeldeten erhalten vorab Arbeitspapiere, die fristgerecht beantwortet werden müssen.

Die Lehrgangsunterlagen gehen den Teilnehmenden rechtzeitig zu.

Anmeldung: