Weltcup

Ticketvorverkauf für Bogen Weltcup in Berlin gestartet

Ticketvorverkauf für Bogen Weltcup in Berlin gestartet

14.03.2017 – Nach der Weltmeisterschaft 2007 und der Para-Weltmeisterschaft 2015 kommt mit dem “Hyundai Archery World Cup Berlin“ in diesem Jahr wieder ein Bogensport-Großereignis nach Deutschland. Vom 08.-13. August werden die weltweit besten Bogensportler bei dem Weltcup in Berlin an den Start gehen. Das Teilnehmerfeld, gespickt mit Weltklasseathleten wie den südkoreanischen Olympiasiegern und der deutschen Silbermedaillen-Gewinnerin Lisa Unruh, wird in der Hauptstadt um Medaillen und wichtige Weltcuppunkte kämpfen.

Die Qualifikationswettbewerbe dieses Events werden auf dem Maifeld im Olympiapark ausgetragen. Bei diesen Ausscheidungen können die Zuschauer kostenfrei mitfiebern.

Für die Finalwettkämpfe auf dem Lilli-Henoch-Sportplatz am zentral gelegenen Anhalter Bahnhof wird eigens eine Arena errichtet, die über 2.000 Zuschauern Platz bietet, um die Stars der Szene live vor Ort anzufeuern. Für die Finaltage stehen Tages- und auch Wochenend-Tickets zur Verfügung.

An den beiden Finaltagen werden insgesamt über 4.000 Besucher erwartet, denen neben spannenden Wettkämpfen auch Mitmach-Aktionen geboten werden. Das breite Publikum kann so die internationale Bogensport-Elite – u.a. mit den Bogensport Stars aus Korea sowie dem amerikanischen Ausnahmeathleten Brady Ellison – hautnah erleben und das deutsche Team tatkräftig unterstützen.

Möchten Sie selbst dabei sein? Dann sichern Sie sich Ihr Ticket über den Ticketmaster-Button. Der Vorverkauf der begehrten Finaltickets startet ab sofort!

   

Tickets und Preise

     

Weitere Informationen zum Weltcup finden sie hier:
www.worldcup-berlin.de