Lehrgänge

„Freizeit und Training“ in Oster- und Sommerferien 2018

„Freizeit und Training“ in Oster- und Sommerferien 2018

12.12.2017 – Der Deutsche Schützenbund bietet in den Oster- und Sommerferien 2018 erneut „Freizeit- und Training“-Lehrgänge an. Vom 29. März bis 6. April 2018 haben Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren die Möglichkeit, in den Disziplinen Luftgewehr und -pistole, mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten ihre sportlichen Leistungen durch nahezu tägliches Training unter professioneller Anleitung zu verbessern. Im Sommer (17. bis 25. Juli 2018) kommen außerdem die Disziplinen Kleinkalibergewehr und Bogen dazu. Bei letzterem liegt das Mindestalter schon bei 10 Jahren.

Beide Lehrgänge finden in Homburg/Saar statt und kosten 310 Euro, inklusive Unterkunft, Verpflegung und Lehrgangsunterlagen. Neben dem Training erwartet die Kinder und Jugendlichen ein umfassendes Freizeitprogramm mit Gruppenabenden, Tischtennis, DSB-Olympiade und Billiard.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der DSB-Website

Die Plätze sind begrenzt.

Fragen beantwortet Astrid Harbeck unter harbeck@dsb.de oder telefonisch unter 0611-46807-12.