Weltmeisterschaften

Heigenhauser kehrt mit Silber, Bronze und Rang vier zurück

Heigenhauser kehrt mit Silber, Bronze und Rang vier zurück

22.10.2017 – Kristina Heigenhauser (Foto) kehrt mit einer stolzen Erfolgsbilanz von den Bogen-Weltmeisterschaften in Mexiko City nach Hause zurück. Die Surbergerin gewann mit dem Compoundbogen Silber im Mixed zusammen mit Marcel Trachsel (Barnstorf), Bronze im Einzel und wurde starke Vierte in der Mannschaft zusammen mit Velia Schall (Karlsruhe) und Janine Meißner (Schmitten). Mehr

Weltmeisterschaften

Beide deutsche Mixed-Teams schießen um Gold

Beide deutsche Mixed-Teams schießen um Gold

21.10.2017 – Zwei deutschen Mannschaften stehen am Samstag und Sonntag bei den Bogen-Weltmeisterschaften in Mexiko City in den Finals und haben damit bereits Silber sicher. Ausgerechnet im Mixed, bei dem es vor allem mit dem Recurvebogen bei den vergangenen Weltcups nie gut gelaufen ist, kämpfen sowohl Lisa Unruh (Berlin, Foto rechts) und Florian Kahllund (Fockbek, Foto links) als auch mit dem Compound Kristina Heigenhauser (Surberg) und Marcel Trachsel (Barnstorf) um Gold. Beide Teams treffen auf Südkorea. Mehr

Weltmeisterschaften

Heigenhauser und Compound-Team schießen um Bronze

Heigenhauser und Compound-Team schießen um Bronze

20.10.2017 – Kristina Heigenhauser entpuppte sich bei den Bogen-Weltmeisterschaften in Mexiko City als die „Königin“ des Stechens. Zwei Mal gewann die Surbergerin auf diese Weise im Einzel, einmal mit ihrem Damenteam (Foto). Ergebnis: Sowohl im Einzel wie mit der Mannschaft steht Heigenhauser im Finale um Bronze. Die Recurve-Damen- und Herren-Mannschaften sowie die letzten im Rennen verbliebenen Schützen im Einzel sind dagegen ausgeschieden. Mehr

Veranstaltungen

next
  • Attraktive Angebote im DSB-Shop