Europameisterschaften

Medaillen durch die Teams und Zimmermann

Medaillen durch die Teams und Zimmermann

24.07.2017 – Thema Nummer eins am dritten Tag der Europameisterschaften im Sportschießen in Baku (Aserbaidschan) war der Wind. Er hatte am Abend zuvor mächtig aufgefrischt und blies am Vormittag so stark, dass Mützen wegflogen und die Fahnen von den Masten zerrten. Die deutschen Gewehrfrauen kamen mit diesen Bedingungen gut zurecht: Im Liegendkampf sicherte sich das Team Silber. Die Juniorinnen holten Bronze, dazu gewann Selina Zimmermann (Foto) Silber. Außerdem führt Olympiasieger Christian Reitz nach dem ersten Tag der Schnellfeuer-Konkurrenz. Mehr

Europameisterschaften

Mannschaftsgold und zwei Finalteilnahmen der Junioren

Mannschaftsgold und zwei Finalteilnahmen der Junioren

23.07.2017 – Der männliche Nachwuchs des Deutschen Schützenbundes sorgte bei den Europameisterschaften im Sportschießen am Sonntag in Baku (Aserbaidschan) für die sportlichen Highlights aus deutscher Sicht. Die Mannschaft mit Luc Dingerdißen, David Koenders (Foto) und Kai Dembeck gewann Gold, zudem qualifizierte sich ein Duo dieses Trios für das Einzelfinale. Mehr

Europameisterschaften

Robin Walter und Nils Strubel gewinnen gleich zum Auftakt Gold

Robin Walter und Nils Strubel gewinnen gleich zum Auftakt Gold

22.07.2017 – Traumauftakt für die Mannschaft des Deutschen Schützenbundes bei den Europameisterschaften in Baku (Aserbaidschan): Robin Walter (Foto) gewann gleich bei der ersten Entscheidung mit der Freien Pistole der Junioren mit 226,2 Ringen Gold. Dazu holte Nils Strubel Gold und damit einen Quotenstartplatz für die Olympischen Jugendspiele 2018 in Buenos Aires (Argentinien), was den männlichen Luftgewehr-Nachwuchsschützen misslang. Mehr

Veranstaltungen

next
  • Attraktive Angebote im DSB-Shop