Aktuelles

  • Gold für Juniorinnen-Mannschaft – Bronze für Selina Gschwandtner
    Weltmeisterschaften

    Gold für Juniorinnen-Mannschaft – Bronze für Selina Gschwandtner

    18.09.2014 – Mit 1736 Ringen gewann das DSB-Trio der Juniorinnen im Wettbewerb Sportgewehr bei den 51. Weltmeisterschaften Sportschießen in Granada (Spanien) die Goldmedaille im Teamwettbewerb. Mehr

  • Zweimal WM-Silber über 300-Meter-Distanz
    Weltmeisterschaften

    Zweimal WM-Silber über 300-Meter-Distanz

    17.09.2014 – Eva Rösken (Ehrenkirchen/Foto) hat im Gewehr-Liegendwettbewerb über die 300-Meter-Distanz bei den 51. Weltmeisterschaften Sportschießen in Granada (Spanien) im Einzel und mit der deutschen Mannschaft die Silbermedaille gewonnen. Mehr

  • Christoph Kaulich zweifacher Juniorenweltmeister Liegendschießen
    Weltmeisterschaften

    Christoph Kaulich zweifacher Juniorenweltmeister Liegendschießen

    16.09.2014 – Bei den 51. Weltmeisterschaften Sportschießen in Granada (Spanien) hat Christoph Kaulich (Lappersdorf/Foto) nach einem höchstspannenden Finale mit neuem Juniorenweltrekord von 207,6 Ringen im Stechen gegen Alexis Reynaud (Frankreich) die Goldmedaille im Wettbewerb Liegendschießen gewonnen. Der 19-jährige Student bezwang den Franzosen im Shoot-off mit 10,7:10,3. In der Besetzung Christoph Kaulich, André Link (Mundelsheim) und Mario Nittel (Keltern) gewann das DSB-Trio mit neuem Weltrekord von 1856,6 Ringen auch den Mannschaftstitel. Mehr

  • Karina Winter ist Mitglied der DOSB-Athletenkommission
    Allgemeines

    Karina Winter ist Mitglied der DOSB-Athletenkommission

    16.09.2014 – Am vergangenen Sonntag wurde in Berlin die DOSB-Athletenkommission neu gewählt. Neben dem neuen Vorsitzenden Christian Schreiber, ist auch ein Mitglied des Deutschen Schützenbundes wieder in dem Gremium vertreten. Die Bogensportlerin Karina Winter tritt die Nachfolge des Pistolenschützen Marcel Goelden an, der satzungsgemäß nach zwei Wahlperioden aus seinem Amt ausscheidet. Mehr

  • Deutsche Meisterschaft Ordonnanzgewehr in Hannover
    Deutsche Meisterschaften

    Deutsche Meisterschaft Ordonnanzgewehr in Hannover

    16.09.2014 – Neuer Deutscher Meister mit dem Ordonnanzgewehr ist Frank Fischer. Mit 428 Ringen setzte sich der Sportler der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Villip am Wochenende in Hannover gegen Andreas Kröner (SV Urach) durch, der mit 424 Ringen den zweiten Platz belegte. Dritter wurde Thomas Beier von der SG Schmölln mit 420 Ringen. Mehr

  • Beate Gauß gewinnt viertes WM-Gold in Granada
    Weltmeisterschaften

    Beate Gauß gewinnt viertes WM-Gold in Granada

    15.09.2014 – Bei den 51. Weltmeisterschaften Sportschießen in Granada (Spanien) hat sich Beate Gauß (Odenheim/Foto Mitte) die vierte Goldmedaille gesichert. Die 30-jährige Sportsoldatin war mit ihren 626,9 Ringen im nichtolympischen Liegendschießen der Damen nicht zu bezwingen und stand nach dem Einzeltitel im Wettbewerb Sportgewehr und den beiden Mannschaftstiteln Sportgewehr und Liegendschießen in der deutschen Erfolgsrangliste bei dieser Veranstaltung ganz oben. Mehr

  • Weltrekorde und WM-Medaillen
    Weltmeisterschaften

    Weltrekorde und WM-Medaillen

    14.09.2014 – Bei den 51. Weltmeisterschaften Sportschießen in Granada (Spanien) war der siebte Tag mit Medaillen und Weltrekorden gepflastert. Oliver Geis (Mengerskirchen/Foto links) gewann im Einzelwettbewerb mit der Schnellfeuerpistole Silber und mit der deutschen Mannschaft Gold. Darüber hinaus sichert er dem DSB den fünften olympischen Quotenplatz. Christian Reitz (Raunheim) wurde Sechster. Mehr

  • Freie Waffe ohne deutsche Finalbeteiligung
    Weltmeisterschaften

    Freie Waffe ohne deutsche Finalbeteiligung

    13.09.2014 – In der einzigen Entscheidung des heutigen Tages konnte bei den 51. Weltmeisterschaften Sportschießen in Granada (Spanien) kein deutscher Teilnehmer das Finale im Wettbewerb Freie Waffe erreichen. Mehr

  • WM-Gold für Katrin Quooß und deutsche Damenmannschaft Trap
    Weltmeisterschaften

    WM-Gold für Katrin Quooß und deutsche Damenmannschaft Trap

    12.09.2014 – Katrin Quooß (Heiligengrabe/Foto Mitte) und die deutsche Damenmannschaft Trap haben bei den 51. Weltmeisterschaften in Granada (Spanien) die Goldmedaille gewonnen. Jana Beckmann (Magdeburg) belegte den vierten Rang. Mehr

  • Beate Gauß Weltmeisterin mit dem Sportgewehr
    Weltmeisterschaften

    Beate Gauß Weltmeisterin mit dem Sportgewehr

    12.09.2014 – Beate Gauß (Odenheim/Foto Mitte) hat bei den 51. Weltmeisterschaften Sportschießen in Granada (Spanien) die Goldmedaille mit dem Sportgewehr gewonnen. Nach einem äußerst spannenden Finale siegte die 30-jährige Sportsoldatin mit 456,6 Ringen vor Snjezana Pejcic (Kroatien/Foto links) mit 455,1 Zählern und Malin Westerheim (Norwegen/Foto rechts) mit 444,7 Ringen. Mehr

Weitere Meldungen