Aktuelles

  • Elena Richter kämpft in Shanghai um den Weltcupsieg
    Weltcup

    Elena Richter kämpft in Shanghai um den Weltcupsieg

    24.04.2014 – Elena Richter (Berlin/Foto) hat beim Weltcup der Bogenschützen in Shanghai (China) mit dem olympischen Recurvebogen im Einzelwettbewerb bei den Damen das Finale erreicht und kämpft am Sonntag gegen Jing Xu (China) um den Weltcupsieg. Mehr

  • Günstige Ausgangspositionen für Elena Richter und Florian Kahllund
    Weltcup

    Günstige Ausgangspositionen für Elena Richter und Florian Kahllund

    23.04.2014 – Beim ersten Weltcup der Bogenschützen im Jahre 2014 im Freien in Shanghai (China) sind Elena Richter (Berlin/Foto) und Florian Kahllund (Fockbek) hervorragend aus der Qualifikation gekommen und haben mit ihren jeweils 11. Plätzen eine günstige Ausgangsposition für die kommenden Eliminationen. Mehr

  • Förderkreis Wurfscheibe bei Krüger Druck + Verlag
    Allgemeines

    Förderkreis Wurfscheibe bei Krüger Druck + Verlag

    17.04.2014 – Turnusmäßig kamen die Mitglieder des Förderkreises Wurfscheibe, Werner Diener (Werner Diener GmbH), Ralf Müller (Krieghoff GmbH), Nicole Heidemann und Klaus Waltermann (RUAG Ammotec GmbH) sowie die A-Kaderathletin und Aktivensprecherin-Flinte Jana Beckmann gemeinsam mit Bundestrainer Uwe Möller und Altbundestrainer Wilhelm Metelmann beim Unternehmen Krüger Druck + Verlag im Saarland zusammen. Mehr

  • Erstmalig Vergabe von sechs Rottweil-Munitionsstipendien
    Allgemeines

    Erstmalig Vergabe von sechs Rottweil-Munitionsstipendien

    17.04.2014 – Beim diesjährigen Treffen des Förderkreises Wurfscheibe Nationalmannschaft beim Unternehmen Krüger Druck + Verlag gab das Haus RUAG Ammotec vertreten durch Klaus Waltermann und Nicole Heidemann eine Erhöhung der Rottweil-Munitionsstipendien für erfolgreiche Nachwuchsschützen bekannt. Mehr

  • Fünf deutsche Bogensportler zum Auftaktweltcup nach Shanghai
    Weltcup

    Fünf deutsche Bogensportler zum Auftaktweltcup nach Shanghai

    10.04.2014 – Mit dem ersten Weltcup in Shanghai, der vom 22. bis 27. April in der bedeutendsten Industriestadt Chinas ausgetragen wird, starten die weltbesten Bogensportler ihre internationale Freiluftsaison 2014. Mehr

  • WA-Präsident Ugur Erdener ins ASOIF-Council gewählt
    International

    WA-Präsident Ugur Erdener ins ASOIF-Council gewählt

    08.04.2014 – Bei der Delegiertenversammlung der Olympischen Sommersportverbände (ASOIF), die in Belek (Türkei) stattfand, ist der Präsident des Internationalen Bogensportverbandes World Archery (WA), Ugur Erdener (Türkei/Foto), in das Council der ASOIF gewählt worden. Mehr

  • Keine Rundfunkbeiträge für Schützenvereine
    Allgemeines

    Keine Rundfunkbeiträge für Schützenvereine

    08.04.2014 – Am 1. Januar 2013 wurden die GEZ-Gebühren abgeschafft und durch den Rundfunkbeitrag ersetzt. Zur Zahlung des Rundfunkbeitrages sind danach alle Privathaushalte und Unternehmen verpflichtet. Für Unternehmen wird der Beitrag je Betriebsstätte nach Beschäftigtenzahl ermittelt. Mehr

  • Eduard Korzenek als Präsident bestätigt
    Allgemeines

    Eduard Korzenek als Präsident bestätigt

    07.04.2014 – Eduard Korzenek (Oppin/Foto links) ist auf dem 24. Landesschützentag am vergangenen Sonnabend in Magdeburg als Präsident des Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt wiedergewählt worden. Der 59-Jährige, der dem Verband seit 2006 vorsteht, wurde in offener Abstimmung bei einer Enthaltung einstimmig im höchsten Ehrenamt bestätigt. Mehr

  • Präsident Frank Kupfer mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt
    Allgemeines

    Präsident Frank Kupfer mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt

    07.04.2014 – Die 216 Delegierten des 18. Landesschützentages wählten am vergangenen Samstag in Burkhardtsdorf mit einer überwältigenden Mehrheit den Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Frank Kupfer (Foto) erneut zum Präsidenten des Sächsischen Schützenbundes. Mehr

  • Gold und Silber zum Weltcupabschluss in Fort Benning
    Weltcup

    Gold und Silber zum Weltcupabschluss in Fort Benning

    03.04.2014 – Besser konnte der letzte Tag beim Weltcup in Fort Benning (USA) für die deutsche Mannschaft kaum laufen. Henri Junghänel (Breuberg/Foto) gewann in der Disziplin Liegendschießen mit dem Kleinkalihbergewehr die Goldmedaille, Christian Reitz (Raunheim) holte sich anschließend mit der Schnellfeuerpistole Silber. Mehr

Weitere Meldungen