Lehrgänge

Aus- und Fortbildung: Jedermannlehrgänge mit Altbewährtem und Neuerungen

12.12.2019 12:14

Abwechslungsreich, informativ und qualitativ hochwertig! Das ist das Markenzeichen der Jedermannlehrgänge des Deutschen Schützenbundes. So wird es auch 2020 sein, wie eine Übersicht der Termine und Themen auf der DSB-Homepage zeigt.

Foto: Markus Hederer / Bis ins kleinste Detail werden Kenntnisse vermittelt.
Foto: Markus Hederer / Bis ins kleinste Detail werden Kenntnisse vermittelt.

Neben den bewährten Lehrgängen in den Disziplinen Luftgewehr, Kleinkaliber liegend und Dreistellung, Luftpistole, Sportpistole, Bogen und Flinte ist das Angebot für Interessierte nochmals erweitert worden.  Erstmals gibt es Wochen-Lehrgänge für Seniorinnen und Senioren in den Disziplinen Luftgewehr Auflage und KK-Gewehr Auflage sowie Wochenend-Lehrgänge Sportpistole Auflage.

Dabei wird bei allen Lehrgängen auf das bewährte Konzept zurückgegriffen und verschiedene Inhalte vermittelt:

-        Technik und Taktik des Schießens in Theorie und Praxis
-        Individuelle Anschlagskontrolle und Optimierung
-        Durchführung verschiedener Trainingsmethoden
-        Systematischer Trainingsaufbau
-        Wettkampfnahes Training

Doch damit nicht genug! Unter der neuen Rubrik „Über den Tellerrand“ gibt es drei Breitensport-Wochenendlehrgänge zu den Themen:

-        Ernährung und Ausdauer
-        Mentaltraining im Schießsport für Luftpistole und Luftpistole Auflage
-        Sehtraining

Termine, Anmeldung und Informationen für alle genannten Veranstaltungen - insgesamt 32 - sind an dieser Stelle zu finden. Nähere Auskünfte gibt Astrid Harbeck (harbeck@dsb.de und Tel: 0611-46807-12).

Weiterführende Links