Weltmeisterschaften

16-köpfiges DSB-Aufgebot zur WM Flinte nach Belgrad

30.08.2011 10:05

Der Deutsche Schützenbund entsendet ein 16-köpfiges Aufgebot zu den Weltmeisterschaften Flinte nach Belgrad (Serbien), die vom 04. bis 13. September ausgetragen werden. Auf der gleichen Anlage, auf der erst vor wenigen Wochen die Europameisterschaften stattfanden, werden seitens des Internationalen Schießsportverbandes (ISSF) auch noch einmal Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2012 in London (Großbritannien) vergeben.

 

Im Bereich Flinte verfügt der DSB bisher über vier Startberechtigungen. Diese Olympiatickets für den Verband gewannen Katrin Quooß (Trap Damen/Weltcup Maribor 2011/Foto), Christine Wenzel (Skeet Damen/Weltcup Peking 2011), Stefan Rüttgeroth (Trap Herren/Weltcup Sydney 2011) und Tino Wenzel (Skeet Herren/Europameisterschaften Belgrad 2011).

Das komplette WM-Aufgebot Flinte des Deutschen Schützenbundes im Überblick:

Damen/Herren

Trap

Katrin Quooß (Kyritz)
Sonja Scheibl (Itzstedt)

Karsten Bindrich (Eußenhausen)
Stefan Rüttgeroth (Gieboldehausen)

Doppeltrap

Andreas Löw (Weinberg)
Stefan Ommert (Langenlonsheim)
Waldemar Schanz (Wiesbaden)

Skeet

Christine Wenzel (Ibbenbüren)

Ralf Buchheim (Lebus)
Frank Cordesmeyer (Rheine)
Tino Wenzel (Ibbenbüren)

Juniorinnen/Junioren

Trap

Ahmet Atacan (Berlin)
Paul Pigorsch (Süptitz)

Skeet

Nadine Messerschmidt (Trusetal)

Sebastian Spey (Frankfurt/Oder)
Gerrit Wülpern (Meinstedt)

Der Finalzeitplan der Weltmeisterschaften:

Dienstag, 06.09.11

16:45 Uhr Trap Herren

Donnerstag, 08.09.11

17:45 Uhr Trap Damen

Freitag, 09.09.11

16:45 Uhr Skeet Damen

Samstag, 10.09.11

15:15 Uhr Doppeltrap Herren

Dienstag, 13.09.11

16:45 Uhr Skeet Herren

Im Gegensatz zu den Europameisterschaften werden bei den Welttitelkämpfen keine Finals im Bereich der Juniorinnen und Junioren geschossen.

Die Ergebnisse der Weltmeisterschaften Flinte in Belgrad finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über diesen Link.