Weltmeisterschaften

22 DSB-Wurfscheibenschützen zur WM nach Maribor

28.07.2009 15:28

Nur wenige Tage nach den Europameisterschaften in Osijek (Kroatien) steht für die deutschen Wurfscheibenschützen ein weiterer Höhepunkt des Sportjahres 2009 an. Vom 6. bis 16. August finden in Maribor (Slowenien) die Weltmeisterschaften in den Disziplinen Trap, Doppeltrap und Skeet statt.

 

Der Deutsche Schützenbund wird mit insgesamt 22 Teilnehmern an den Start gehen, darunter mit Christine Brinker (Ibbenbüren/Foto) die einzige Einzelmedaillengewinnerin im Bereich der Erwachsenen bei der EM in Kroatien. Die erfolgreichste Trapschützin der letzten Jahre, Susanne Kiermayer (Kirchberg), kann aus beruflichen Gründen nicht an der Veranstaltung teilnehmen. 

Die Bundestrainer Wilhelm Metelmann (Damen und Herren) und Axel Krämer (Juniorinnen und Junioren) nominierten das folgende WM-Aufgebot: 

Trap Damen/Herren 

Jana Beckmann (Magdeburg)
Christiane Göhring (Zella-Mehlis)
Katrin Quooß (Kyritz) 

Karsten Bindrich (Eußenhausen)
Rene Damme (Mellrichstadt)
Stefan Rüttgeroth (Gieboldehausen) 

Doppeltrap Herren 

Andreas Löw (Weinberg)
Stefan Ommert (Langenlonsheim)
Waldemar Schanz (Wiesbaden) 

Skeet Damen/Herren 

Christine Brinker (Ibbenbüren)
Karen Lange (Hannover) 

Ralf Buchheim (Lebus)
Thorsten Hapke (Wedemark)
Axel Wegner (Brandis) 

Trap Juniorinnen/Junioren 

Tina Böhm (Neiden) 

Erik Latowski (Friedland)
Paul Pigorsch (Süptitz)
Daniel Wiesemann (Suhl) 

Doppeltrap Junioren 

Manuel Anders (Münchberg) 

Skeet Junioren 

Gorden Gosch (Isernhagen)
Sven Korte (Ibbenbüren)
Niels-Markus Paulsen (Dahlem) 

Der Finalzeitplan der WM in Maribor im Überblick: 

Sonntag, 09.08.09 

Trap Herren 

Dienstag, 11.08.09 

Trap Damen
Skeet Damen 

Donnerstag, 13.08.09 

Doppeltrap Herren 

Sonntag, 16.08.09 

Skeet Herren 

Die Ergebnisse der Weltmeisterschaften in den Wurfscheibendisziplinen in Maribor finden Sie nach Abschluss der jeweiligen Wettkämpfe über diesen Link.