International

4. ISCH in Hannover mit Rekordzahlen

23.04.2010 08:41

Jedes Jahr ein neuer Rekord – so auch zur 4. ISCH (International Shooting Competition of Hannover), die der Niedersächsische Sportschützenverband (NSSV) vom 27. April bis 2. Mai 2010 auf dem Bundesstützpunkt Sportschießen in Hannover veranstaltet. Über 1.150 Einzelstarts sind neuer Teilnehmerrekord und lassen das Bundesleistungszentrum erstmals seine Kapazitätsgrenzen erreichen.

 

Für die starke Beteiligung sorgen Sportschützen aus 24 Nationen, darunter erstmals auch Schützen aus der Volksrepublik China, Israel, Irland, Nordirland und Ungarn. Die Starts in allen olympischen Disziplinen sind mit Weltklassesportlern bestückt, wie beispielsweise dem indischen Olympiasieger Abhinav Bindra. Ebenfalls dabei die heimischen Top-Athleten – bei den Damen sei hier stellvertretend die mehrfache Welt- und Europameisterin Sonja Pfeilschifter (Foto) genannt. 

Der Zeitplan der ISCH 2010: 

Mittwoch, 28. 04.10 

Freie Pistole Herren und Junioren 

Donnerstag, 29.04.10 

Luftpistole Herren und Junioren
OSP Herren und Junioren
KK 3x40 Junioren
KK 3x20 Juniorinnen 

Freitag, 30.04.10 

Sportpistole Damen und Juniorinnen
KK 3x40 Herren
Luftgewehr Damen, Juniorinnen und Junioren 

Samstag, 01.0510 

KK-Liegend Herren, Junioren, Damen und Juniorinnen
Luftpistole Damen und Juniorinnen 

Sonntag, 02.0510 

KK 3x20 Damen
Luftgewehr Herren 

Doch nicht nur die nationalen und internationalen Schießsportstars können in Hannover bewundert werden, auch namhafte Hersteller und Händler der Industrie bieten vor Ort Beratung, Service und Aktionen. 

Wie in den Vorjahren wird parallel zur ISCH am Wochenende ein Europacup Zentralfeuer- und Standardpistole ausgerichtet. Mit dabei die absolute Pistolenelite Europas – unter anderem der Olympiasieger von 2002, Franck Dumoulin (Frankreich). 

Ob als schießsportlicher Akteur oder als Zuschauer – auch für die 4. ISCH gilt der Slogan: Dabei sein ist alles. Erleben Sie das Sportschießen live und mit den Weltbesten. Weitere Informationen zur 4. ISCH und zum Europacup auch im Internet unter: www.nssv-hannover.de.

Beitrag: Eva Dohmeyer