Bundesliga

Brisantes Duell zum Finalauftakt

17.01.2007 00:00

Das Bundesligafinale 2006/2007 verspricht Hochspannung. Am Wochenende 10./11. Februar 2007 treffen sich die jeweils acht besten Teams aus den Bundesligen Luftgewehr und Luftpistole in Paderborn (Sportzentrum Maspernplatz, Schützenweg 1b, 33102 Paderborn), um ihren Meister zu küren.

Die vier Erstplatzierten der Gruppen Nord und Süd treten dann überkreuz an und schon im ersten Duell des Luftgewehrs kommt es zu einer brisanten Auseinandersetzung zwischen dem Gastgeber und amtierenden Deutschen Meister Hubertus Elsen und der HSG München.

Besser könnte die Ausgangssituation aus Sicht für Zuschauer und Medien nicht sein, denn diese Partie, die sicherlich schon zu Beginn der Veranstaltung ein volles Haus garantiert, wird ein schießsportlicher Leckerbissen werden.

An Position eins treffen die beste Bundesligaschützin der Saison, Sonja Pfeilschifter (HSG München), und der erfahrene Spitzenschütze der Westfalen, der Niederländer Dick Boschman, aufeinander. Allein diese Paarung verspricht allerhöchstes Niveau.

Aber auch die anderen Begegnungen des Viertelfinales sind voller Reiz, denn gerade in den Auftaktpartien – das haben die vergangenen Jahre immer wieder gezeigt – müssen alle Mannschaften erst einmal ihren Rhythmus finden und gerade dort sind die meisten Überraschungen möglich.

Post SV Plattling gegen den SV Wetzdorf-Rockau ist dementsprechend ein ebenso dramatisches Duell, wie das Aufeinandertreffen der beiden mehrfachen Meister vom BSV Buer-Bülse und Der Bund München. Beide Mannschaften sind erfahrene Finalisten, die jede taktische Finesse beherrschen.

Wenn in der vierten Begegnung ABC Münster mit dem SV Petersaurach auf einen Finalneuling treffen wird, darf nicht vergessen werden, dass sich der Südvierte in der wohl ausgeglichensten Liga gegen so routinierte Teams wie den dreimaligen Meister SV Affalterbach, SGI Waldkraiburg und die SSVG Brigachtal durchgesetzt hat.

Der Finalzeitplan Luftgewehr im Überblick:

Samstag 10.02.07

Viertelfinale

09.00 Uhr HSG München (Süd 1) – Hubertus Elsen (Nord 4)
10.45 Uhr Post SV Plattling (Süd 2) – SV Wetzdorf-Rockau (Nord 3)
12.30 Uhr Der Bund München (Süd 3) – BSV Buer-Bülse (Nord 2)
14.15 Uhr SV Petersaurach (Süd 4) – ABC Münster (Nord 1)

Halbfinale

16.15 Uhr Sieger aus Süd 1/Nord 4 – Sieger aus Süd 3/Nord 2
18.00 Uhr Sieger aus Süd 2/Nord 3 – Sieger aus Süd 4/Nord 1

Sonntag 11.02.07

Finale um Platz drei

10.00 Uhr Verlierer Halbfinale 1 – Verlierer Halbfinale 2

Finale

14.00 Uhr Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2

Die kompletten Ergebnisse des Bundesligafinales finden Sie wie immer sofort nach Abschluss der jeweiligen Wettbewerbe hier über die Internetseiten des Deutschen Schützenbundes.

Das Bild in Originalgröße