Weltmeisterschaften

Bundeskanzlerin Angela Merkel Schirmherrin der Bogen-WM

28.02.2007 00:00

Bundeskanzlerin Angela Merkel (Foto) hat die Schirmherrschaft für die 44. Weltmeisterschaften im Bogenschießen in Leipzig übernommen. Sie ist damit einer Bitte von DSB-Präsident Josef Ambacher nachgekommen, der im Herbst des vergangenen Jahres die Regierungschefin in einem persönlichen Schreiben darum gebeten hatte.

 

DSB-Präsident Josef Ambacher: „Diese Unterstützung der Regierungschefin bezeugt schon im Vorfeld der Großveranstaltung die Anerkennung unseres Verbandes im Bereich des Spitzensports und speziell des Bogenschießens als ästhetischer und attraktiver Sportart.

Damit sind wichtige Weichen für eine erfolgreiche Veranstaltung gestellt. Natürlich zieht die Organisation die gesamte ehren- und hauptamtliche Verwaltung des DSB in ihren Bann, wollen wir doch besonders gute Gastgeber sein.“

Die Weltmeisterschaften finden vom 7. bis 15. Juli 2007 auf der Leipziger Festwiese statt.