Bundesliga

Bundesliga Luftgewehr in Braunschweig und Gelsenkirchen

11.11.2015 09:58

Wegen des sonntäglichen Feiertages findet in der Bundesliga Luftgewehr nur jeweils eine Begegnung am kommenden Samstag statt. Dabei sind in allen Bereichen der Tabelle spannende Positionskämpfe zu erwarten.

Mit dem SB Freiheit um Spitzenschützin Jolyn Beer (Foto) und dem hervorragend gestarteten Aufsteiger SV Gölzau treffen in Gelsenkirchen (Sportpark Schürenkamp, Grenzstr. 1, 45881 Gelsenkirchen) beim ausrichtenden BSV Buer-Bülse zwei Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel aufeinander, die mit jeweils 6:2 Zählern aus den ersten vier Partien gekommen sind.

Ebenso spannend wird auch ein Duell aus dem unteren Drittel sein, wo die Mannschaften bereits jetzt schon jeden Punkt benötigen, um sich gegen eine mögliche Relegation oder gar den Abstieg zu wehren. In Braunschweig (Schützenhaus, Hamburger Str. 53, 38114 Braunschweig) nehmen sich die SG Hamm und der SV Wieckenberg im direkten Aufeinandertreffen die Punkte ab.

Darüber hinaus müssen auch die Gastgeber von der Braunschweiger SG, die bisher noch ohne jeden Sieg mit 0:8 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz stehen, unbedingt punkten. Gegen die KKS Nordstemmen sicherlich keine leichte Aufgabe.

Die drei führenden Mannschaften TuS Hilgert, Hubertus Elsen und Post SV Düsseldorf, wie Freiheit und Gölzau alle mit 6:2 Punkten gestartet, treffen mit Kevelaer und Mengshausen auf Teams aus dem Mittelfeld oder aber mit dem BSV Buer-Bülse auf eine Mannschaft aus den hinteren Tabellenregionen.

Die Begegnungen des kommenden Wettkampftages der Bundesliga Luftgewehr Gruppe Nord im Überblick:

Samstag, 14.11.15

16:00 Uhr Hubertus Elsen – SG 1920 Mengshausen (in Braunschweig)
17:30 Uhr SG Hamm – SV Wieckenberg (in Braunschweig)
19:00 Uhr Braunschweiger SG 1545 – KKS Nordstemmen (in Braunschweig)

16:00 Uhr SB Freiheit – SV Gölzau (in Gelsenkirchen)
17:30 Uhr TuS Hilgert – SSG Kevelaer (in Gelsenkirchen)
19:00 Uhr BSV Buer-Bülse – Post SV Düsseldorf (in Gelsenkirchen)

Alle Ergebnisse der Bundesliga Luftgewehr Gruppe Nord finden Sie wie immer nach Abschluss der Wettkämpfe aktuell über diesen Link.

Das Foto in Originalgröße

Foto: © Eckhard Frerichs