Weltcup

Christine Brinker siegt im Finale von Maribor

03.07.2007 00:00

Christine Brinker (Ibbenbüren/Foto) hat mit einer weiteren herausragenden Leistung ihren Platz in der internationalen Spitze eindrucksvoll bestätigt und beim Weltcup der Wurfscheibenschützen in Maribor (Slowenien) den Skeetwettbewerb der Damen mit insgesamt 93 Treffern gewonnen. Es war ihr erster Weltcupsieg überhaupt. Zweite wurde Xiumin Yu (China) mit 92 Treffern vor Diana Bacosi (Italien), die mit 91 Treffern Dritte wurde.

 

Mit insgesamt 69 Treffern nach dem Vorkampf ging die Sportsoldatin aus Westfalen, die nächste Woche ihren 26-jährigen Geburtstag feiert, in das Finale der besten Sechs im Skeetwettbewerb der Damen.

Nach 24 Treffern im ersten Durchgang und 22 getroffenen Scheiben in Runde zwei kam Christine Brinker mit einer abschließenden 23-er-Serie exakt auf die Trefferzahl, die zum Erreichen der Endrunde nötig war.

In Führung vor dem Finale lag mit 70 Treffern Shan Zhang (China). Dahinter folgen mit Elena Little (Großbritannien), Christine Brinker, Ning Wie (China), Xiumin Yu und Diana Bacosi fünf Schützinnen, die alle 69 Treffer aufweisen.

Im Finale zeigte Christine Brinker die beste Vorstellung aller Konkurrentinnen. Lediglich bei der ersten Doublette am schwierigen Stand vier leistete sie sich einen Fehlschuss, ansonsten traf sie alle Ziele. Mit 24 Treffern erzielte sie das beste Resultat in dieser Endrunde und stand am Ende verdient ganz oben auf dem Siegespodest.

Im Doppeltrap der Herren konnte dagegen keiner der drei deutschen Teilnehmer in die Entscheidung um die Medaillen eingreifen. Stefan Ommert (Langenlonsheim) war mit 137 Treffern und dem 20. Platz noch bester Schütze des DSB-Trios.

Waldemar Schanz (Wiesbaden) belegte mit 133 getroffenen Zielen Rang 29 und Michael Goldbrunner (Geretsried) kam mit 130 Treffern auf den 37. Platz. 141 Treffer mussten zum Erreichen des Finales erzielt werden.

Es siegte Francesco Daniello (Italien) mit 192 Treffern vor Hakan Dahlby (Schweden) mit 143 Treffern und Walton Eller (USA), der mit 188 Treffern den dritten Rang belegte.

Alle bisherigen Ergebnisse vom Weltcup der Wurfscheibenschützen in Maribor finden Sie hier.