Weltcup

Deutsches Recurve-Damentrio Vierte in Shanghai

01.05.2016 09:51

Die deutsche Damenmannschaft hat in der Besetzung Elena Richter, Lisa Unruh und Karina Winter (Foto/alle Berlin) beim Weltcup der Bogenschützen in Shanghai (China) mit dem Recurvebogen den vierten Platz belegt. Im kleinen Finale um Bronze unterlagen die DSB-Schützinnen Russland mit 1:5.

Nach 54:54 und einem 1:1-Zwischenstand gingen die nächsten beiden Sätze mit 47:53 und mit 51:53 an die russischen Schützinnen, die damit die Bronzemedaille gewannen.

Im Finale um Gold und Silber bezwang Taiwan die Mannschaft aus Indien, gegen die Deutschland im Halbfinale unterlag, mit 6:2.

Alle Ergebnisse des Weltcups in Shanghai finden Sie über diesen Link.

Das Foto in Originalgröße

Foto: Eckhard Frerichs