Deutsche Meisterschaften

DM München: Thüringen und Brandenburg siegen im Trap-Mixed

29.08.2018 09:51

Mit den Siegern der Mixed-Wettbewerbe im Trap endete das lange Wochenende der olympischen Disziplinen bei der DM in München. Die Titel gingen nach Brandenburg und Thüringen, wobei sich Bettina Valdorf bereits ihren zweiten Titel sicherte.

Valdorf holte sich nach Einzel-Titel an der Seite von Steve Eidekorn auch das begehrte Gold im Mixed - die neue olympische Disziplin feierte bei der DM Premiere. Das Duo ließ Dirk Vollrodt/Christiane Göhring (Thüringen) und Korbinian Niedermeier/Edda Endner (Bayern) hinter sich und feierte einen Start-Ziel-Sieg. Bereits in der Qualifikation dominierten die Brandenburger das Geschehen mit starken 145 Treffern (von möglichen 150) und wiesen einen Vorsprung von sieben Scheiben auf. Im Finale wurde es "enger", da die Thüringer Konkurrenz ebenfalls zu glänzen wusste. Am Ende hieß es 43:41 für Eidekorn/Valdorf. "Wir haben uns sehr gut gefühlt, die gemeinsamen Einsätze bei der Rangliste und im Training haben sich ausgezahlt", meinte Eidekorn zufrieden. Auch die Zweit- und Drittplatzierten lobten das neue Format, "weil es etwas anderes ist, wenn man noch mit einem Partner zusammen schießt", so Göhring.

Auch im Mixed-Wettbewerb der Junioren stellte sich frühzeitig ein dominierendes Team heraus: Oliver Hoffmann/Marie-Louis Meyer gewannen die Qualifikation mit 139 Treffern und mit einem Vorsprung von 16 (!) Scheiben überdeutlich und ließen dann anschließend im Finale nichts anbrennen. Auch wenn sich das Duo mit Johannes Kulzer/Nadine Halwax (Bayern) einen Zweikampf lieferte, am Ende gaben vier mehr getroffene Scheiben (41:37) den Ausschlag für die Juniorinnen-Europameisterin des Vorjahres mit ihrem Partner. Platz drei ging an Nicolas Dannler/Patricia Dannler (Hessen).

Die letzten olympischen Wettbewerbe finden erst am 31. August/1. September statt, wenn die Skeet-Schützen an den Stand gehen. D.h. automatisch, dass nun die nicht-olympischen Disziplinen in den Fokus rücken und die ganze Bandbreite des Schießsports zeigen.

 

  

Alle weiteren Titel in Einzel und Team sind in der Ergebnisübersicht zu sehen.