Deutsche Meisterschaften

DM Sportschießen mit allen Stars

17.08.2011 08:30

Ab Donnerstag werden auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück die Deutschen Meisterschaften 2011 für Gewehr, Pistole, Wurfscheibe, Laufende Scheibe und Armbrust 10 Meter ausgetragen.

 

Die komplette Elite der deutschen Sportschützen wird am Start sein, darunter die bisherigen Quotenplatzgewinner für den DSB hinsichtlich der Olympischen Spiele 2012 in London und die Teilnehmer an den erst vor wenigen Tagen zu Ende gegangenen Europameisterschaften in Belgrad.

Mit dabei auch die frischgebackene Europameisterin mit dem Sportgewehr, Sonja Pfeilschifter (Großhöhenrain/Foto), die nicht nur die Luft- und Kleinkaliberwettbewerbe bestreitet, sondern auch für das Großkaliber-Liegendschießen sowie für die beiden Armbrustdisziplinen über zehn und dreißig Meter ihre Teilnahme angemeldet hat.

Der Finalzeitplan der Deutschen Meisterschaften im Überblick:

Freitag, 19.08.11

11.00 Uhr Luftpistole Damen
12.00 Uhr Luftpistole Juniorinnen
13.00 Uhr Freie Waffe Herren
16.30 Uhr Luftpistole Herren
17.30 Uhr Freie Waffe Junioren
18.00 Uhr Schnellfeuerpistole Junioren

Samstag, 20.08.11

10.30 Uhr Kleinkalibergewehr Liegendschießen Herren
12.00 Uhr Kleinkalibergewehr Liegendschießen Junioren
13.00 Uhr Luftgewehr Juniorinnen
14.00 Uhr Luftgewehr Damen
15.00 Uhr Freie Pistole Herren
17.00 Uhr Sportpistole Juniorinnen
17.30 Uhr Sportpistole Damen
18.45 Uhr Luftpistole Junioren

Sonntag, 21.08.11

11.30 Uhr Sportgewehr Damen
13.30 Uhr Luftgewehr Herren
17.15 Uhr Trap Damen
17.30 Uhr Sportgewehr Juniorinnen
18.30 Uhr Luftgewehr Junioren
18.30 Uhr Schnellfeuerpistole Herren
19.30 Uhr Freie Pistole Junioren

Montag, 22.08.11

17.15 Uhr Trap Junioren
18.15 Uhr Trap Herren

Mittwoch, 24.08.11

17.00 Uhr Doppeltrap Junioren
17.45 Uhr Doppeltrap Herren

Freitag, 26.08.11

17.15 Uhr Skeet Damen

Samstag, 27.08.11

15.00 Uhr Skeet Junioren
16.00 Uhr Skeet Herren

Umfangreiche Informationen zu den Deutschen Meisterschaften auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück finden Sie über diesen Link. Dort finden Sie auch nach Abschluss der Wettbewerbe alle Ergebnisse der Veranstaltung.