Jugend

Drei Junioren Laufende Scheibe für EM nominiert

25.05.2004 00:00

Als erste Disziplin im DSB haben sich die Nachwuchsschützen in der Laufenden Scheibe für die Junioren-Europameisterschaften in den Kleinkaliberwettbewerben auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück im Norden der bayerischen Landeshauptstadt München qualifiziert.

 

Während des Internationalen Wettkampfs am vergangenen Wochenende im Schießsportzentrum in Suhl konnten sich Martin Jahn (Erfurt/Foto), Nils Poltermann (Kuhnhausen) und Peter Willert (Elxleben) in der Qualifikation durchsetzen. Damit wird die gleiche Mannschaft in Hochbrück an den Start gehen, die den Deutschen Schützenbund schon bei den letzten Europameisterschaften für Luftdruckwaffen in Györ (Ungarn) vertreten hat.
 
Die EM in Garching-Hochbrück findet vom 23.-25. Juli 2004 statt. Umfangreiche Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.