International

DSB-Aufgebot für Europacup 300 Meter in Dänemark

28.04.2011 14:39

Zum ersten LAPUA Europacup der Saison 2011 in den ISSF-300-Meter-Gewehrdisziplinen, der vom 4. bis 8. Mai in der dänischen Ostseehafenstadt Aarhus ausgetragen wird, entsendet der Deutsche Schützenbund ein aussichtsreiches Aufgebot. Angeführt wird das Team vom amtierenden Europameister und mehrfachen Europacupsieger im Liegendkampf, Richard Dietzsch (Oberau/Foto), sowie vom EM-Goldmedaillengewinner von Granada 2007, Matthias Raiber (Ulm).

 

Bei den Damen werden die beiden Team-Vizeweltmeisterinnen von München 2010, Harriet Holzberger (Forstinning) und Gudrun Wittmann (Fischbachau), für den Deutschen Schützenbund um die begehrten Medaillen kämpfen. Die Wettkämpfe beginnen am 5. Mai mit den Entscheidungen im Liegendkampf.

Das komplette Aufgebot für den Europacup im Überblick:

Gewehr 300 Meter Damen/Herren

Harriet Holzberger (Forstinning)
Gudrun Wittmann (Fischbachau)

Richard Dietzsch (Oberau)
Matthias Raiber (Ulm)

Die kompletten Ergebnisse des LAPUA Europacups in Aarhus finden Sie nach Abschluss der Wettkämpfe über diesen Link.

Beitrag und Foto: Rudi Krenn