Weltcup

DSB-Sextett zum ersten Weltcup 2011

25.02.2011 09:35

Der erste Weltcup des Sportjahres 2011 findet in Südamerika statt. Vom 2. bis 8. März gehen in Concepcion (Chile) die besten Schützen in den Wurfscheibendisziplinen Trap, Doppeltrap und Skeet auf die Jagd nach olympischen Quotenplätzen für die Spiele 2012 in London.

 

Der Deutsche Schützenbund entsendet ein hochkarätiges Sextett nach Chile, darunter auch der erst 21-jährige Skeetschütze Sven Korte (Ibbenbüren/Foto), der in der Vorbereitung in Kuwait den abschließenden internationalen Wettbewerb gegen starke Konkurrenz gewonnen hatte.

Bundestrainer Wilhelm Metelmann benannte folgendes Aufgebot:

Trap

Jana Beckmann (Magdeburg)
Sonja Scheibl (Itzstedt)

Doppeltrap

Waldemar Schanz (Wiesbaden)

Skeet

Ralf Buchheim (Lebus)
Sven Korte (Ibbenbüren)
Axel Wegner (Brandis)

Der Finalzeitplan des ersten Weltcups 2011:

Donnerstag, 03.03.11

Doppeltrap Herren

Freitag, 04.03.11

Skeet Damen

Samstag, 05.03.11

Trap Damen

Montag, 07.03.11

Skeet Herren

Dienstag, 08.03.11

Trap Herren

Die kompletten Ergebnisse des Weltcups Wurfscheibe in Concepcion finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über diesen Link.

Foto: © DSB/Schreyer