International

DSB übernimmt wieder Startgebühr zum „European Clubteams Cup“

25.07.2016 09:21

Der „European Clubteams Cup“, der 2008 aus der Taufe gehoben wurde, wird in diesem Jahr zum neunten Mal ausgetragen und findet am Wochenende 1./2. Oktober in Sofia (Bulgarien) statt. Die komplette Ausschreibung liegt nun vor und kann eingesehen werden.

Wie bereits im Vorjahr praktiziert, wird der Deutschen Schützenbund, im Zuge der verstärkten Förderung des Bogensports die Startgebühr für alle durch den DSB gemeldeten Mannschaften übernehmen.

Maximal je fünf Herren- und fünf Damen-Mannschaften pro Nation dürfen mit dem Recurvebogen an den Start gehen. Für den Deutschen Schützenbund können Teams gemeldet werden, die Teil des Ligasystems (1. und 2. Bundesliga, Regionalliga, oberste Liga der Landesverbände) sind.

Vereine, die an diesem Wettbewerb teilnehmen wollen, werden über den Deutschen Schützenbund gemeldet, müssen sich jedoch vorher vom Landesverband eine Vereinszugehörigkeit bestätigen lassen. Meldeschluss ist der 12. August 2016.

Zur kompletten Ausschreibung und den Anmeldeformularen führt dieser Link.

Das Foto in Originalgröße