International

European Youth Cup Bogen Bukarest: Medaillenjagd geht weiter

04.08.2021 09:27

Nach dem Hinspiel in Catez (SLO) im Mai folgt nun die zweite Etappe des European Youth Cups in Bukarest (ROU) vom 2. bis 7. August. Mit dabei sind 17 topmotivierte DSB-Nachwuchsbogenschützen aus den Bereichen Recurve und Compound – darunter auch die Team-Bronzemedaillengewinnerin von den Olympischen Spielen in Tokio, Charline Schwarz.

Bild: DSB / Als frischgeabackene Olympiamedaillengewinnerin reist Charline Schwarz zum European Youth Cup nach Bukarest.
Bild: DSB / Als frischgeabackene Olympiamedaillengewinnerin reist Charline Schwarz zum European Youth Cup nach Bukarest.

Kaum aus dem Tokio-Flieger nach Hause ausgestiegen, schon wieder in den nächsten Flieger eingestiegen: Für Charline Schwarz geht es diese Tage Schlag auf Schlag, denn der nächste Wettkampf steht mit dem European Youth Cup vor der Tür. Dabei erfuhr die junge Athletin gleich zu Beginn einen kurzen Schreckmoment, denn sie landete ohne ihren Bogen am Wettkampfort. Dieser kam schließlich erst mit einem Tag Verspätung an. Herausforderungen, die es zu meistern gilt, wie auch die starke Hitze. Bereits an den ersten Trainingstagen mussten sich die 168 jungen Bogenschützen aus 16 Ländern mit bis zu 38°C auf dem Bogenplatz zurechtfinden – Temperaturen, die Schwarz bereits aus Tokio gewöhnt ist.

Beste Voraussetzungen also, um erneut nach einer Medaille zu greifen, denn das deutsche Team zählte mit fünf Medaillen in Catez, darunter auch Doppelgold im Mixed und Team für Schwarz - gemeinsam mit Jonathan Vetter beziehungsweise ihren Teamkolleginnen Clea Reisenweber und Elina Idensen - auch in Bukarest wieder zu den heißen Medaillenanwärtern.

Das Team in Bukarest:

Bild: World Archery Europe / Heiße Temperaturen erwarten die Athleten auf dem Bogenplatz in Bukarest.
Bild: World Archery Europe / Heiße Temperaturen erwarten die Athleten auf dem Bogenplatz in Bukarest.

Recurve Junioren weiblich: Elina Idensen, Clea Reisenweber, Charline Schwarz

Recurve Junioren männlich: Nico Schiffhauer, Erik Linke, Jonathan Vetter

Recurve Kadettten weiblich: Leoni Raschke, Johanna Klinger, Regina Kellerer

Recurve Kadetten männlich: Phil Lüttmerding, Max Moulliet, Frederik Roether

Compound Junioren weiblich: Franziska Göppel

Compound Junioren männlich: Moritz Kurz, Fabian Mühlbauer, Patrick Piecha, Sören Reyer

Weiterführende Links