Finale Luftpistole

Herzlich Willkommen zum Bundesligafinale 2014

15.01.2014 10:30

Ganz herzlich grüße ich alle Sportler, Betreuer und Zuschauer zum Finale der Deutschen Bundesliga Luftgewehr und Luftpistole in der Saison 2013/2014.

 

Auch in ihrer 17. Auflage hat unsere Bundesliga nichts von ihrer Attraktivität verloren. Die Vereine leisten enorme Anstrengungen, um ihre Mannschaften ligatauglich zu machen und zu halten. Einerseits drängt der Nachwuchs stark nach vorne, andererseits stützt man sich auch gerne noch auf die erfahrenen Kräfte, die zum Teil schon sehr lange dabei sind und über das nötige Nervenkostüm verfügen.

Aber auch bei den internationalen Spitzenschützinnen und Schützen ist die deutsche Bundesliga heiß begehrt. Selten bekommt man bei einem nationalen Wettkampf so viele Olympiasiegerinnen und Weltmeister zu sehen.

Das gilt natürlich ganz besonders für das große Finale, das zum zweiten Mal hintereinander von der Schützengilde Mengshausen in der Göbel Hotel´s Arena in Rothenburg an der Fulda ausgerichtet wird. Über 1.200 Zuschauer kamen letztes Jahr im Schnitt zu den Begegnungen, die Stimmung war hervorragend. Das ist der Bedeutung des Finalwettbewerbs und seiner Dramaturgie zu verdanken, in erster Linie aber auch der erstklassigen Organisation der Ausrichter.

Deshalb bedanke ich mich wie im letzten Jahr bei der Stadt Rotenburg an der Fulda und bei Göbel Hotel´s Arena für ihre Gastfreundschaft, ganz besonders aber bei den Verantwortlichen und den Mitgliedern der SGi Mengshausen für ihren großen Einsatz und den Idealismus, mit dem sie das Finale erneut auf die Beine stellen.

Ich wünsche einen guten Verlauf, ein volles Haus, spannende Wettkämpfe und den Mannschaften den verdienten Erfolg!

  

Heinz-Helmut Fischer
Präsident des Deutschen Schützenbundes