Allgemeines

„Ich will nach Athen“ – Lesenswertes von Christian Lusch

21.12.2004 00:00

Der Silbermedaillengewinner von Athen 2004 im Kleinkaliber-Liegendwettbewerb, Christian Lusch (Bühl-Eisental), hat pünktlich zu Weihnachten sein Erstlingswerk auf den Markt gebracht. In „Ich will nach Athen“ beschreibt der 23-jährige Gewehrschütze als Herausgeber des Buches nicht nur seine erstaunliche Leistungsentwicklung bis hin zum Höhepunkt in der griechischen Hauptstadt, sondern gibt zusammen mit seinem Heimtrainer Raimund Blattmann und seinem Mentaltrainer Rainer Hatz auch viele nützliche Tipps zur richtigen Durchführung eines Wettkampfes unter starken Stressfaktoren.

 

Natürlich kommen neben den fachlichen Hinweisen für Schützinnen und Schützen nicht die unterhaltsamen Teile zu kurz. Eindrücke aus dem Olympischen Dorf, Interessantes zu den Nationalmannschaftskollegen oder aber der spannende Moment, als auf einem menschenleeren Parkplatz das „Unternehmen Athen 2004“ geboren wird.

Alles dies und noch viel mehr ist in „Ich will nach Athen“ nachzulesen. Zu erwerben ist das Buch zum Preis von 16,80 Euro unter der folgenden Adresse:

Team4Verlag
Jürgen Kahles
Postfach 190128
76503 Baden-Baden

Tel.: 07221-8019932
Fax: 07221-8019933

E-Mail: info@team4verlag.de