Bundesliga

Kann Prittlbach sich absetzen?

01.11.2016 09:53

In der Bundesliga Luftgewehr Gruppe Süd hat Spitzenreiter SV Germania Prittlbach am kommenden Wochenende die große Chance, sich etwas vom Feld abzusetzen und einen wichtigen Schritt in Richtung Bundesligafinale zu gehen.

Die Bayern um Spitzenschützin Isabella Straub (Foto) treffen beim Ausrichter HSG München (Olympiaschießanlage (Ingolstädter Landstraße 110, 85748 Garching-Hochbrück) zunächst auf die SG Waldkraiburg, mit 2:6 Punkten auf Rang neun, und tags drauf auf den starken Aufsteiger Eichenlaub Saltendorf, der bisher mit nur einer Niederlage belastet, auf Platz vier im engsten Verfolgerfeld der Prittlbacher steht.

Ebenfalls auf der Olympiaschießanlage im Norden der bayerischen Landeshauptstadt kommt es am Samstag zum traditionsreichen Stadt-Derby zwischen der HSG und Der Bund München. Beide Teams hatten einen eher durchwachsenen Start in die Saison 2016/2017. Die HSG belegt mit ausgeglichenem Punktekonto von 4:4 derzeit den fünften Platz, Der Bund, mit erst einem Sieg in den bereits ausgetragenen vier Begegnungen, liegt auf Rang zehn und will dies natürlich schleunigst ändern.

Auch bei der SG Coburg (Sporthalle am Anger, Schützenstraße, 96450 Coburg), dem zweiten Gastgeber des kommenden Wochenendes, werden die Zuschauer hochinteressante Partien zu sehen bekommen. Der Ausrichter, selbst Meister 2008, 2009 und 2015, will seinen bisherigen Mittelfeldplatz vor heimischem Publikum natürlich verbessern und hofft gegen die SSVG Brigachtal, wie Coburg mit 4:4 Zählern, und den SV Affalterbach, noch ohne Siegpunkt am Ende der Tabelle, auf Erfolgserlebnisse.

Bevor die Gastgeber am Samstag an die Linie treten, werden vorher der KKS Königsbach und die SSG Dynamit Fürth im direkten Duell unter sich ausmachen, wer der härteste Verfolger von Germania Prittlbach bleiben wird, denn beide Vereine stehen mit 6:2-Mannschafts- und 12:8-Einzelpunkten vor dieser Begegnung auf den Rängen zwei und drei.

Die Begegnungen des kommenden Wettkampfwochenendes der Bundesliga Luftgewehr Gruppe Süd im Überblick:

Samstag, 05.11.16

16:00 Uhr Eichenlaub Saltendorf – SV Niederlauterbach (in München)
17:30 Uhr Germania Prittlbach – SG Waldkraiburg (in München)
19:00 Uhr HSG München – Der Bund München (in München)

16:00 Uhr SV Affalterbach – SV Petersaurach (in Coburg)
17:30 Uhr KKS Königsbach – SSG Dynamit Fürth (in Coburg)
19:00 Uhr SG Coburg – SSVG Brigachtal (in Coburg)

Sonntag, 06.11.16

10:00 Uhr SV Niederlauterbach – Der Bund München (in München)
11:30 Uhr Germania Prittlbach – Eichenlaub Saltendorf (in München)
13:00 Uhr HSG München – SG Waldkraiburg (in München)

10:00 Uhr SV Petersaurach – KKS Königsbach (in Coburg)
11:30 Uhr SSG Dynamit Fürth – SSVG Brigachtal (in Coburg)
13:00 Uhr SG Coburg – SV Affalterbach  (in Coburg)

Alle Ergebnisse der Bundesliga Luftgewehr Gruppe Süd finden Sie wie immer nach Abschluss der Wettkämpfe aktuell über diesen Link.

Das Foto in Originalgröße