International

Medaillenflut für deutsche Armbrustschützen

28.08.2006 00:00

Die deutschen Armbrustschützen sind mit etlichen Medaillen von den Weltmeisterschaften in Steyr (Österreich) zurückgekehrt. In den Einzelwettbewerben konnten dabei Stephanie Bauer (Dornstadt) in der 10-Meter-Disziplin sowie Ina Schmidt (Babenhausen) und Tim Lewerth (Hainburg) im Damen- und Juniorenwettbewerb mit der Feldarmbrust die Goldmedaille gewinnen.

 

Stephanie Bauer gewann den Weltmeistertitel mit 488 Ringen vor Sandra Graziothin (Frankreich), ebenfalls mit 488 Ringen. Dahinter auf dem Bronzerang Sylvia Aumann (Landshut), die nur einen Ring hinter den beiden Führenden ins Ziel kam.

Hinter Frankreich belegte das deutsche Team mit Stephanie Bauer, Sylvia Aumann und Nadine Hirschle (Rosenberg) den zweiten Rang. Für Sylvia Aumann waren es die WM-Medaillen zwei und drei innerhalb von knapp vier Wochen, denn Ende Juli gewann die 25-jährige Studentin bereits die Mannschafts-Goldmedaille mit dem Luftgewehr bei den Weltmeisterschaften in Zagreb (Kroatien).

Ina Schmidt siegte im Feldarmbrustwettbewerb der Damen mit 1829 Ringen vor Branka Pereglin (Kroatien/1821 Ringe) und Elke Poth (Laubach/1799 Ringe). Tim Lewerth gewann den Weltmeistertitel mit 1791 Ringen vor Lin Hsiang Kung (Taiwan/1775 Ringe) und Domagoj Pereglin (Kroatien/1772 Ringe).

Darüber hinaus gewann Ina Schmidt Gold im Distanzschießen über 35 Meter und Elke Poth sowie Tim Lewerth sicherten sich die 65-Meter Distanz und wurden auch in diesen Wettbewerben zu Weltmeistern gekürt.

Goldmedaillen für den Deutschen Schützenbund gab es auch in den Mannschaftswettbewerben. In den Feldarmbrustdisziplinen siegten die deutschen Damen in der Besetzung Ina Schmidt, Elke Poth und Barbara Metz (Reinheim) vor Kroatien und Russland, während die deutschen Herren mit Karl-Heinz Blumtritt (Kronshagen), Ralf Hillenbrand (Kronau) und Benjamin Bessert (Mossautal) vor Ungarn und den Schützen aus Taiwan erfolgreich blieben.

Die kompletten Resultate der Weltmeisterschaften der Armbrustschützen in Steyr finden Sie hier.