Bundesliga

Meister Der Bund München zielt auf das Finale

19.10.2011 12:35

In der Bundesliga Luftgewehr Gruppe Süd sind die beiden Vereine aus München die Gastgeber des ersten Wettkampfwochenendes der Saison 2011/2012. Der amtierende Deutsche Meister Der Bund München startet dabei in eigener Halle (Tennis-Center Allach, Paul-Ehrlich-Weg 6, 80993 München).

 

Der Titelverteidiger, der vom Olympiadritten von Barcelona 1992, Johann Riederer, trainiert wird, hat sich als Ziel mindestens den vierten Platz gesetzt und damit das Erreichen des Bundesligafinales in Paderborn im kommenden Februar. Das Team ist zusammen geblieben, lediglich Frank Dobler (Foto) hat seine langjährige Bundesligakarriere beendet.

In Allach startet auch die SSVG Brigachtal, die mit der Nationalkaderschützin Beate Gauß einen äußerst leistungsstarken Zugang verzeichnet und damit in die Liste der Mitfavoriten aufrückt. Ganz vorne dabei möchte auch Germania Prittlbach sein, das sich mit Yvonne Jaekel und Magnus Weinberger verstärken konnte. Beide kamen von der SSG Dynamit Fürth, die den Abgang der beiden Schützen mit Elania Nardelli kompensieren will.

Beim zweiten Ausrichter des Wochenendes, der HSG München (Schulturnhalle, Buchenweg 1, 83626 Valley), gab es nur jeweils einen Zu- und Abgang. Für den Österreicher Thomas Farnik, der lange Zeit für die Landeshauptstädter Punkte sammelte und nun in den Norden zur KKS Nordstemmen wechselte, kommt dessen Landsmann Thomas Mathis an die Isar.

In dieser Gruppe startet auch die SG Coburg, die mit dem italienischen Spitzenschützen Niccolo Campriani, der vom TuS Hilgert kam, eine außerordentliche Verstärkung verbuchen konnte und sicherlich zum Mitfavoritenkreis zählt. Die beiden Aufsteiger SV Petersaurach und SG Waldkraiburg werden versuchen, mit dem gleichen Personal, das den Einzug in das Oberhaus des deutschen Sportschießens schaffte, sich so schnell wie möglich aus dem Abstiegskampf zu verabschieden. Eine interessante Personalie jedoch bei Waldkraiburg. Der vierfache Paralympicsteilnehmer und Goldmedaillengewinner von Atlanta 1996, Josef Neumaier, kehrt zu seinem Heimatverein Waldkraiburg zurück.

Die Begegnungen des kommenden Wettkampfwochenendes der Bundesliga Luftgewehr Gruppe Süd im Überblick:

Samstag, 22.10.11

17:00 Uhr SSG Dynamit Fürth – SSVG Brigachtal (in München)
18:30 Uhr Der Bund München – Germania Prittlbach (in München)

17:00 Uhr SG Coburg – SV Petersaurach (in Valley)
18:30 Uhr HSG München – SG Waldkraiburg (in Valley)

Sonntag, 23.10.11

10:00 Uhr SSVG Brigachtal – Germania Prittlbach (in München)
11:30 Uhr Der Bund München – SSG Dynamit Fürth (in München)

10:00 Uhr SG Waldkraiburg – SV Petersaurach (in Valley)
11:30 Uhr HSG München – SG Coburg (in Valley)

Alle Ergebnisse der Bundesliga finden Sie wie immer nach Abschluss der Wettkämpfe aktuell über diesen Link.