Lehrgänge

Meldeschluss für Jedermann-Lehrgänge rückt näher

01.07.2008 00:00

Die Jedermann-Lehrgänge, die der Deutsche Schützenbund am Sitz der Bundesgeschäftsstelle in Wiesbaden-Klarenthal ausrichtet, erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Unter Anleitung von erstklassigen und renommierten Trainern können Anfänger und Fortgeschrittene, die einem Verein des DSB oder einem ausländischem Verband angeschlossen sind, ihre Leistungsfähigkeit erheblich verbessern.

 

Für die Lehrgänge, die im Sommer 2008 stattfinden, rückt der Meldeschluss langsam näher. Noch sind einige Plätze in den meist dreitägigen Veranstaltungen für die Gewehr-, Pistolen- und Wurfscheibendisziplinen oder auch im Bogenschießen frei. Das derzeitige Leistungsniveau der Schützen spielt für die Teilnahme am Lehrgang keine Rolle.

Nähere Auskünfte über die Anzahl der noch freien Plätze und über die einzelnen Termine erhalten sie unter folgender Adresse:

Deutscher Schützenbund
Ute Fieseler
Lahnstr. 120
65197 Wiesbaden

Tel. 0611-46 807 41
oder
mail: fieseler@schuetzenbund.de