Allgemeines

Neue Ausbildungskurse an der Trainerakademie in Köln

13.09.2006 00:00

Seit Gründung der Trainerakademie im Jahre 1974 haben mehr als 1.000 Trainerinnen und Trainer ihre Ausbildung an der Trainerakademie Köln des DOSB erfolgreich absolviert. Eine Vielzahl der Absolventen arbeitet inzwischen in verantwortlichen Positionen an wichtigen Schaltstellen des deutschen Leistungssports.

An der Trainerakademie Köln des DOSB können Studierende den höchsten staatlich anerkannten Berufsabschluss als staatlich geprüfte Trainer / Trainerin des Landes Nordrhein-Westfalen und damit verbunden – die höchste Lizenz für Trainer im deutschen Sport: Diplom-Trainer / Diplom-Trainerin des DOSB – erwerben. Die Ausbildung ist in einem ganz besonderen Maße berufsspezifisch und auf die Erfordernisse der Trainertätigkeit im Leistungssport ausgerichtet.

Eine vom Land Nordrhein-Westfalen erlassene „Prüfungs- und Studienordnung für die Trainerakademie Köln des DSB“ regelt alle mit dem Studium verbundenen Angelegenheiten von der Bewerbung, über die Zulassung sowie die Ausbildungsziele und –inhalte bis hin zu den Prüfungen. Die Ausbildung erfolgt auf der Basis eines vom Verein der Trainerakademie Köln des DSB und dem Land NRW verabschiedeten Curriculums.

Zwei neue Ausbildungskurse sind nun ausgeschrieben worden. Die Bewerbungsunterlagen dazu müssen noch in diesem Jahr eingereicht werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der folgenden Adresse:

Trainerakademie Köln des DOSB
Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln

Tel.: 0221-94875-0
Fax: 0221-94875-20

E-mail: info@trainerakademie-koeln.de
www.trainerakademie-koeln.de

Hier finden Sie die umfangreichen Ausschreibungsunterlagen zu diesen beiden Studiengängen, weitere Informationen sowie das Formblatt.