Europameisterschaften

Schlagkräftiges Aufgebot zur Nachwuchs-EM Bogen

11.06.2010 09:59

Ein schlagkräftiges Aufgebot stellt der Deutsche Schützenbund zu den Europameisterschaften Bogen für Juniorinnen und Junioren, die vom 12. bis 17. Juli 2010 in Winnenden stattfinden. In der deutschen Auswahl stehen mit Simon Nesemann (Nürnberg) und dem Team der Juniorinnen um Isabel Viehmeier (Bad Wildungen/Foto), die im August bei den ersten Olympischen Jugendspielen an den Start gehen wird, die Schützen, die erst Ende Mai beim Europäischen Junioren-Cup in Reggio (Italien) mit Gold nach Hause kamen.

 

Das Team umfasst insgesamt 21 junge Schützinnen und Schützen. Viktor Bachmann, der Bundestrainer für den DSB-Nachwuchs, stützt sich im Kampf um Medaillen und Platzierungen auf das folgende Aufgebot: 

Recurvebogen Juniorinnen/Junioren 

Christine Ernst (Winsen)
Julia Rode (Morschen)
Isabel Viehmeier (Bad Wildungen) 

Clemens Brosi (Öringen)
Camilo Mayr (Welzheim)
Simon Nesemann (Nürnberg) 

Compoundbogen Juniorinnen/Junioren 

Patricia Sauter (Waal)
Sabine Sauter (Waal)
Nora Schoeder (Köln) 

Marc Lammerich (Bornheim)
Moritz Pfeiffer (München)
Christian Raupach (Lauenau) 

Recurvebogen Kadetten weiblich/männlich 

Katharina Bauer (Raubling)
Lisa Oswald (Brühl)
Bianca Taube (Ammerndorf) 

Lukas Maier (Pfreimd)
Oliver Obst (Fürth)
Maximilian Weckmüller (Eschwege) 

Compoundbogen Kadetten männlich 

Patrick Barthelmäs (Uehlfeld)
Justus Gonser (Rastatt)
Philip Rastetter (Kippenheim) 

Die kompletten Resultate der Junioren-Europameisterschaften Bogen in Winnenden finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über diesen Link.