Bundesliga

Spannende Duelle an der Spitze und am Tabellenende

24.11.2016 09:47

In der Bundesliga Luftpistole Gruppe Nord stehen am kommenden Wettkampfwochenende höchstspannende Duelle sowohl an der Spitze wie auch am Tabellenende bevor, die den weiteren Saisonverlauf bereits entscheidend beeinflussen können.

Beim gastgebenden SV Bassum von 1848 (Vereinsheim, Schützenplatz 4, 27211 Bassum) treten bis auf den PSV Olympia Berlin alle Vereine an, die auf den ersten fünf Plätzen der Tabelle stehen. Dabei erwartet den Tabellenführer SB Broistedt, gemeinsam mit der Braunschweiger SG stehen sie mit 10:0-Punkten noch ungeschlagen ganz vorne, ein schweres Programm.

Am Samstag warten die Ausrichter, mit 8:2-Zählern derzeit auf dem fünften Platz, auf das Team um den ehemaligen Nationalmannschaftsschützen Hans Jörg Meyer (Foto), am Sonntag müssen die Niedersachsen sich mit dem SV Kriftel messen, der ebenfalls 8:2-Punkte aufweist und auf Rang drei platziert ist.

Noch schwerer haben es die Schützen aus Bassum, die gleich gegen beide Tabellenführer antreten müssen, denn nach Broistedt am Samstag, heißt der Gegner am Sonntag dann Braunschweig. Für die schießsportbegeisterten Zuschauer allerdings könnten die Ansetzungen nicht attraktiver sein. Braunschweig hat zum Wochenendauftakt Freischütz Wathlingen zum Gegner, ein Team, das mit 4:6-Punkten im Mittelfeld liegt.

Beim SV Falke Dasbach (Dreifelder-Halle Limesschule, Seelbacher Str. 58, 65510 Idstein) geht es um die Platzierungskämpfe in den hinteren Tabellenregionen und dies ist ebenfalls äußerst spannend, treffen doch die beiden noch völlig sieglosen Mannschaften von der SSG Teutoburger Wald und dem SV Hegelsberg-Vellmar auf das Team vom SV Schirumer Leegmoor, das gerade einmal zwei Punkte besser platziert ist.

Lediglich der fünfmalige Meister vom PSV Olympia Berlin, vor dem Wochenende mit 8:2-Punkten auf Rang vier, steht in diesem Mannschafts-Sextett mit einem positiven Punktekonto zu Buche und will natürlich gegen Gastgeber SV Falke Dasbach und die SSG Teutoburger Wald durch Siege seine Finalchancen verbessern.

Die Begegnungen des kommenden Wettkampfwochenendes der Bundesliga Luftpistole Gruppe Nord im Überblick:

Samstag, 26.11.16

16:00 Uhr SV Schirumer Leegmoor – SSG Teutoburger Wald (in Idstein)
17:30 Uhr SV Hegelsberg-Vellmar – SV Sülfeld (in Idstein)
19:00 Uhr SV Falke Dasbach – PSV Olympia Berlin (in Idstein)

16:00 Uhr Braunschweiger SG – Freischütz Wathlingen (in Bassum)
17:30 Uhr Sportschützen Fahrdorf – SV 1935 Kriftel (in Bassum)
19:00 Uhr SV Bassum von 1848 – SB Broistedt (in Bassum)

Sonntag, 27.11.16

10:00 Uhr SSG Teutoburger Wald – PSV Olympia Berlin (in Idstein)
11:30 Uhr SV Hegelsberg-Vellmar – SV Schirumer Leegmoor (in Idstein)
13:00 Uhr SV Falke Dasbach – SV Sülfeld (in Idstein)

10:00 Uhr Freischütz Wathlingen – Sportschützen Fahrdorf (in Bassum)
11:30 Uhr SV Kriftel – SB Broistedt (in Bassum)
13:00 Uhr SV Bassum von 1848 – Braunschweiger SG (in Bassum)

Alle Ergebnisse der Bundesliga Luftpistole Gruppe Nord finden Sie wie immer nach Abschluss der Wettkämpfe aktuell über diesen Link.

Das Foto in Originalgröße