Bundesliga

Spannende Positionskämpfe in der Bundesliga Gruppe Nord

07.11.2012 13:08

Spannende Positionskämpfe können bei den Begegnungen der Bundesliga Luftpistole Gruppe Nord am kommenden Samstag erwartet werden. Wegen des sonntäglichen Gedenktages werden diesmal nur vier Partien in der höchsten deutschen Mannschaftsklasse ausgetragen.

 

Für Aufsteiger Falke Dasbach geht es in eigener Halle (Sporthalle Limesschule, Seelbacher Weg 37, 65510 Idstein) gegen die Sportgilde Bassum 98 bereits im dritten Wettkampf darum, nicht zu früh den Anschluss an das Mittelfeld der Nordgruppe zu verlieren. Nach zwei Niederlagen und nur einem Mannschaftspunkt stehen die Schützen aus dem Idsteiner Vorort auf dem letzten Platz.

Der zweite hessische Vertreter im Oberhaus, der SV Kriftel, ist dagegen bestens in die sechzehnte Bundesligasaison gestartet. Die Krifteler um den Olympiasechsten mit der Schnellfeuerpistole, Christian Reitz (Foto), besiegten als Gastgeber vor vier Wochen Bassum und Dasbach und sicherten sich mit 4:0 Punkten eine glänzende Ausgangsposition vor der anstehenden Partie gegen den SV Sülfeld, der seinerseits mit einem Sieg und einer Niederlage aus den Auftaktbegegnungen herauskam.

In Braunschweig (Schützenhaus, Hamburger Str. 53, 38114 Braunschweig) startet die andere Hälfte dieser Gruppe. Die ausrichtende Schützengesellschaft, derzeit mit 2:2 Punkten im Mittelfeld, muss sich mit dem SB Broistedt auseinandersetzen, der ebenfalls ein ausgeglichenes Punktekonto aufweist und seinen Anspruch auf eine Finalteilnahme im kommenden Februar in Rotenburg an der Fulda mit einem Sieg untermauern will.

Für die Gastgeber, die in der Gruppenphase den Klassenerhalt sichern wollen, wären zwei weitere Punkte natürlich äußerst hilfreich, um das gesteckte Ziel zu erreichen. Fünf Neuzugänge mussten vor der Saison in das Team integriert werden.

Klar auch die Ausgangspositionen im vorhergehenden Match. Während der fünfmalige Deutsche Meister PSV Olympia Berlin mit zwei Siegen und 4:0 Zählern nach Niedersachsen reist, müssen die Sportschützen aus Fahrdorf als Tabellenvorletzte um ihre ersten Siegpunkte dieser Saison kämpfen.

Die Begegnungen des kommenden Wettkampftages der Bundesliga Luftpistole Gruppe Nord im Überblick:

Samstag, 10.11.12

17:00 Uhr SV Sülfeld – SV Kriftel (in Idstein)
18:30 Uhr Falke Dasbach – Sportgilde Bassum (in Idstein)

17:00 Uhr PSV Olympia Berlin – Sportschützen Fahrdorf (in Braunschweig)
18:30 Uhr Braunschweiger SG – SB Broistedt (in Braunschweig)

Alle Ergebnisse der Bundesliga Luftpistole Gruppe Nord finden Sie nach Abschluss der Wettkämpfe aktuell über diesen Link.